Anzeige
Tutorialbeschreibung

NUKE für Einsteiger: Tracking - 1-Point Tracking

NUKE für Einsteiger: Tracking - 1-Point Tracking

Anhand eines Beispiels werden wir uns anschauen, wie man einen stabilen 1-Point Track errechnet und diesen um mehrere erweitert, um dann diese Informationen zu nutzen und flexibel Grafiken und Bilder seiner Wahl in den Shot zu integrieren.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: The Foundry NUKE für Einsteiger - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: The Foundry NUKE für Einsteiger

Du willst deine Videos im Stil der großen Hollywood-Blockbuster bearbeiten? Dann lass es krachen mit NUKE! Unser Macher Paul Schlie zeigt dir in diesem 15-stündigen Video-Training, wie die Postproduktion von Filmen mit The Foundry NUKE in der Praxis abläuft! Erlebe beeindruckende Effekte hautnah und lerne, diese selbst nachzustellen.

  • NUKE kennen und verstehen lernen
  • Compositing, Animation und Visual Effects
  • Zur optimalen Nachvollziehbarkeit inklusive Arbeitsdateien

Dein Rüstzeug für die Filmbranche -  jetzt aufsatteln und groß rauskommen!

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Portrait von Domingo
  • 01.10.2015- 11:39

Vielen Dank.

Portrait von Dineria
  • 01.10.2015- 11:05

Danke, dieses Footage habe ich auch schon getrackt! ;-)

Portrait von Kundentest
  • 01.10.2015- 10:13

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von lalelu44
  • 01.10.2015- 10:08

Danke für das Tutorial! ;-)

Portrait von Ken_Barrow
  • 01.10.2015- 09:46

Vielen Dank für den weiteren Teil!

Portrait von fe_web
  • 01.10.2015- 07:57

Super Tutorial und sehr hilfreich - Danke

Portrait von MARIA52
  • 01.10.2015- 07:57

Vielen Dank für das Video-Tutorial.


Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×