Anzeige
Tutorialbeschreibung

Klassische Aktfotografie im professionellen Studiolicht – 4.2 High-key-Aufnahmen

Klassische Aktfotografie im professionellen Studiolicht – 4.2 High-key-Aufnahmen

High-key ist definiert durch zarte Töne, helle Farbtöne, weiches Licht und niedrige Kontraste. Der Fotograf Martin Buschmann lässt das Model auf einem weißen Würfel posen und inszeniert eine weiche, sinnliche High-key-Aktfotografie. Verschiedene Posen werden ausprobiert, um das für den Fotografen perfekte Ergebnis zu erzielen. Dabei werden gerne Accessoires mit eingebunden, um die Formen und Linien des Körpers noch sinnlicher wirken zu lassen, was stark an eine „Venus“ erinnert.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Akt fotografieren lernen – Tipps zum Shooting klassischer Aktfotografien - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von kw513143
  • 28.05.2018 - 03:05

Danke für das Video.

Portrait von feweb57
  • 20.05.2018 - 08:12

Klasse erklärt. Danke!

Portrait von mrfreaker
  • 17.05.2018 - 18:32

vielen Dank für dein Tutorial

Portrait von alfanger
  • 16.05.2018 - 16:51

Danke für alle Foto-Tutorials

Portrait von Haui76
  • 16.05.2018 - 12:27

Danke für das Posing an Eva

Portrait von blickpunkter
  • 16.05.2018 - 12:18

Mal eine Frage: 12:40 machen die Belichtungen ordentliche Sprünge, ist das erst in der Postproduktion entstanden oder hat die Hensel Anlage tatsächlich eine so miese Konstanz? Das ist ja schon bald eine Blende Unterschied!
(Dann sollte man nämlich das „professionellen Studiolich“ besser aus der dem Titel streichen ...)

Portrait von Domingo
  • 16.05.2018 - 11:39

Klasse!

Portrait von figge
  • 16.05.2018 - 10:44

Vielen Dank!

Portrait von alply
  • 16.05.2018 - 10:24

Vielen Dank für das Tutorial :)

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von MARIA52
  • 16.05.2018 - 10:15

Danke für das Tutorial.

Portrait von Widdersdorf
  • 16.05.2018 - 10:11

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von yimmi
  • 16.05.2018 - 10:05

Danke!

x
×
×