Anzeige
Tutorialbeschreibung

Hotelfotografie: Technik, Motive & Praxis – 22 Champagner-Empfang Suite

Hotelfotografie: Technik, Motive & Praxis – 22 Champagner-Empfang Suite

DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: Fotografie-Workshop-DVD

Pass auf, gleich klingelt’s bei dir! Deine Trainermannschaft ist bereit, dir den Kopf zu verdrehen. Stärke mit 170 Tutorials und 9 Stunden Powertraining dein fotografisches Gedächtnis – mit berauschenden Meisterbildern, an denen du dir praktisch immer ein gutes Beispiel nehmen kannst.

  • 170 Tutorials zu den 15 Schwerpunktthemen der Fotografie
  • 13 Fotoexperten erklären ihr Fotogenre - auf insgesamt 3.800 Seiten reinstem Fotografie-Wissen!
  • PLUS: 9 Stunden Video-Training zur Fotografie und Postproduction von Bildern

Eine Fotografie-Workshop-DVD, die ihresgleichen sucht - mehr Fotografie geht fast gar nicht!

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Portrait von off

off

  • 29.01.2018- 17:13

Wohltuend kurz, könnte aber noch knapper sein.

Portrait von mrfreaker
  • 18.01.2018- 16:56

vielen Dank für dein Tutorial

Portrait von yimmi
  • 18.01.2018- 13:00

Danke!

Portrait von MARIA52
  • 18.01.2018- 12:57

Danke für das Video.

Portrait von listje
  • 18.01.2018- 12:55

Ich bin zufrieden, fühle mich technisch bestätigt

Portrait von psd_lob
  • 18.01.2018- 12:27

Fürs Teilen:
Gute Wille zählt. daher "danke"!

Zum Tut:
» Die MINI-Tuts werden unnötig aufgebläht.
» Für mein Geschmack ist der Autor selbst viel zu SEHR im Vordergrund.
» Die 'VIDEO-Kamera' sollte besser UND überwiegend die Position der 'Foto-Kamera' einnehmen.
» Hierdurch ist das zu fotografierende Objekt vor die Linse.
» Erklärung kann sehr gut im Hintergrund währenddessen erfolgen.

((» Als gutes Beispiel - wie ich finde - kann die "Food-Fotografie"-Reihe von "Tobias Garwisch" dienen.))

» Somit wäre das 'permanente' Einblenden des Erstellers ins Tut, bei aller Sympathie, KEIN Muss.
» 'GELEGENTLICHES' Auftauchen des Autors könnte aber zum Auflockern dienlich sein …;-))
» Interessant wäre, die Kompositionsfindung! - Kommt ÜBERHAUPT nicht vor! Aber genau das ist das Wesentliche!!
» Durch ausschließliche und viel theoretische Erklärung verliert jedes Tut an Dynamik, auch in diesem Fall - so meiner Wahrnehmung!
» Erst recht, wenn das Tuts häppchenweise erfolgen.

Insgesamt:
» Ergebnis erinnert stark an Hochzeit- oder Food-Fotografie.
» Für dieses Ergebnis bräuchte man kein Suite/Hotel. - Ließe sich auch im eigenen Studio sehr gut realisieren.
» Thema eher verfehlt, da vom HOTEL (Raum/Suite) sehr wenig abgelichtet wird.
» Vlt. kommt es in den nächsten Folgen. Entsprechende Kommentierung erfolgt dann passend …!!

Dennoch:
» TECHNISCH und handwerklich UND unter einer anderen Überschrift; professionell, fundiert und gut ausgeführt!


psd_lob
Fußvolk


.

Portrait von feweb57
  • 18.01.2018- 12:25

Klasse erklärt. Danke!

Portrait von Pauline
  • 18.01.2018- 12:19

Mich stört (genau wie schon im letzten Video) diese dunkle Sessellehne rechts. Die hätte ich nicht mit auf's Bild genommen. Ansonsten interessant, wie man sich so herantastet.

Warum man allerdings die Häppchen so klein macht, erschließt sich mir nicht. Besser weniger Tutorials pro Tag mit 10-15 Minuten Dauer als so 'ne kurze Schnipsel. Liebe Moteratoren, das verdirbt eher die Lust als das es die Nutzer anfüttert öfter und länger im Forum zu sein.

Portrait von psd_lob
  • 18.01.2018- 22:11

Das Thema an und für sicht ist interessant!

Das Herantasten wird aber hier nicht demonstriert. Im besten Fall wird darüber eher referiert und mit den gemachten Bildern kurz behelligt. Die Aufgabe eines VIDEO-Tutorials - als 'VISUELLES' Lern-Medium - wird in diesem Zusammenhang nicht berücksichtigt.

Daher verflacht es sehr!

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von alply
  • 18.01.2018- 11:38

Vielen Dank für das Video :)

Portrait von oswald
  • 18.01.2018- 11:32

Danke für Teil 2.


Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×