Anzeige
Tutorialbeschreibung

Digitale Kameras verstehen – Digitale Fotografie lernen – 03 Ein kurzes Wort zur Kameraauflösung: vom Megapixelwahnsinn

Digitale Kameras verstehen – Digitale Fotografie lernen – 03 Ein kurzes Wort zur Kameraauflösung: vom Megapixelwahnsinn

Digitalkameras werben oft mit ihrer hohen Auflösung. Dabei ist die Auflösung heute gar nicht mehr so wichtig. Viel wichtiger sind Faktoren wie Bildrauschen oder die Qualität des Objektivs. Was bedeutet Auflösung? Wie viel Auflösung ist sinnvoll? Welche Auflösung ist für die Hobbyfotografie ausreichend?

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Digitale Kameras verstehen – Digitale Fotografie lernen - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Weitere Teile


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Kundentest
  • 07.03.2016 - 20:51

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von wysiwyget
  • 19.02.2016 - 11:15

Danke für die Tips und Hinweise

Portrait von Julian Rohm
  • 17.02.2016 - 22:23

Klasse Video. Sehr schön erklärt! :-)

Gruß Julian

Portrait von Armokh
  • 17.02.2016 - 10:34

Den Tipp hätte ich vor 1,5 Jahren gebrauchen können. Nun hab ich zwar 24MP aber auch Bildrauschen unter ISO800...

Portrait von gnatzkorken
  • 17.02.2016 - 10:30

Danke für das Video. Ich fühle mich durch die Erläuterungen nur bestätigt.

Portrait von purpleblackdesign
Portrait von Iddi
  • 17.02.2016 - 09:54

Sehr schön und angenehm erklärt.
Vielen lieben Dank hierfür. Sehr verständlich, freue mich auf mehr.

Portrait von MARIA52
  • 17.02.2016 - 09:53

Vielen Dank für die Informationen.

Portrait von Idi1959
  • 17.02.2016 - 09:50

Danke für die Aufklärung

Portrait von Wellenbrecher1963
  • 17.02.2016 - 09:29

Sehr schönes Tutorial. Danke. Die Schlußfolgerung ist stimmig, aber war bei mir nie so auf dem Schirm. Gut, dass jemand mal Licht in das Dunkel bringt.

Portrait von Pskarin
  • 17.02.2016 - 09:28

Sehr aufschlussreich. Vielen Dank für diese Informationen.

Portrait von rogerruckstuhl
  • 17.02.2016 - 09:20

Tolle Info! Wusste ich schon, aber so erklärt wurde es mir noch nie!

Portrait von bariton
  • 17.02.2016 - 09:16

Danke für das Video.

Portrait von Merline
  • 17.02.2016 - 09:09

Dass mehr MP nicht immer der Bringer sind, wusste ich schon - jetzt hat das Video diesem Wissen noch ein ordentliches Fundament verpasst :-) Vielen Dank dafür!

Portrait von samtron
  • 17.02.2016 - 09:08

hihallo Danke für die Infos!
MfG

Portrait von jacky_mireille
Portrait von prohaube
  • 17.02.2016 - 08:58

Sehr interessantes Video und schlüssig erklärt.
Die Frage ist nun für mich, wenn ich eine Camera kaufen gehe, nach welchen technischen Daten muß ich schauen? Ok, Megapixelgröße ist jetzt keine Priorität, aber welche Daten sind nun relevant? Gibt es Richtwerte? Oder muß ich vor Ort ausprobieren?

Portrait von Wellenbrecher1963
  • 17.02.2016 - 09:40

Ich denke, Du mußt Dir auch überlegen, ob Du auch Videos damit aufnehmen möchtest. Da wäre z.B. ein schneller Verschluß wichtig. Ich hatte mir die Alpha 57s gekauft, weil die einen halbdurchlässigen Spiegel hat und sehr schnell auslöst. Wenn man da mit 50p ofer 50i aufnimmt, hat man keine Ruckler im Bild, was mir bei Canon doch schon mal vorgekommen ist. Beim Objektiv habe ich bewußt Sony den Rücken gekehrt, weil die Objektive die Bildecken nicht richtig ausleuchten und Verzerrungen verursachen. Ich habe es dann mit Tamron probiert und war extrem überrascht, wie gut die Bilder / Videos geworden sind. Für mich steht nur noch die Entscheidung an, wann man den Schritt in die Vollformat Fotografie wählt. Schließlich kostet Body und Objektiv hier meist das 4-fache als eine Standard Ausrüstung. Wenn man überwiegend Videos damit macht, denke ich lohnt es sich schon.

Ist halt wie beim Fernsehen. Wann lohnt sich ein HD Fernseher und wann nicht. Ich denke es ist eine Glaubensfrage, die auch durch den eigenen Geldbeutel beantwortet wird. Raten kann man da niemanden.

Portrait von pallasathena
Portrait von Lutissa
  • 17.02.2016 - 08:35

Danke! Das war leicht verständlich!

x
×
×