Anzeige
Tutorialbeschreibung

Logo entwickeln für Fotografen – 11 Einfachheit

Logo entwickeln für Fotografen – 11 Einfachheit

In diesem Video verdeutliche ich, dass Einfachheit bei einem Logo ebenfalls sehr wichtig ist. Anhand von anschaulichen Beispielen erkläre ich, dass das Auge mit zu vielen Informationen überfordert ist, und deshalb schnell Desinteresse entsteht, wenn ein Logo zu überladen ist.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Logoentwicklung für Fotografen - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von franzg
  • 17.11.2016 - 23:33

Der Autor sollte Prediger werden...

Portrait von Rata
  • 18.11.2016 - 00:31

:-D


You made my night!



Lieber Gruß
Rata

Portrait von hwpwuedo
  • 16.11.2016 - 16:35

Nun, ja.................

Portrait von Achim_Mihca
  • 16.11.2016 - 15:56

na ja, muss man nicht haben ...

Portrait von stubnitz
  • 16.11.2016 - 15:49

Dieses Geschwätz wird allmählich unerträglich. Schluss damit!!!
Ein Selbstdarsteller vor dem Herrn. Wohlwollend Note 6

Portrait von apollolino
  • 16.11.2016 - 15:38

ach Gabor... was willst du uns sagen? Vermutlich: weniger ist mehr - oder? Verstanden... du auch?

Portrait von rocking_sid
  • 16.11.2016 - 15:13

Vielen Dank für das Video!

Portrait von ninafee
  • 16.11.2016 - 14:50

........einfach Danke!

Portrait von HansjoergOtt
  • 16.11.2016 - 14:45

Warum muss ich mir 7 Min Informationen anhören, die in 30 Sek abgehandelt werden können. Völlig überflüssiges Video - na ja, hat auch keine Punkte abgezogen.

Portrait von MARIA52
  • 16.11.2016 - 14:34

Danke.

Portrait von Widdersdorf
Portrait von feweb57
  • 16.11.2016 - 14:25

Danke für das Tutorial - MfG

Portrait von Rata
  • 16.11.2016 - 14:17

Himmel, Herrgott!
Was für ein gebrabbeltes Geschwätz... ^^

Tut mir leid, aber das muß ich los werden.

Lieber Gruß
Rata

Portrait von romov
  • 16.11.2016 - 14:15

Schade, auch in diesem Clip hatte das Mikro aussetzer.

x
×
×