Anzeige
Tutorialbeschreibung

Microsoft Office PowerPoint - Bullaugeneffekt

Microsoft Office PowerPoint - Bullaugeneffekt

Ein sehr einfach gestrickter Effekt ermöglicht interessante Foliendarstellungen. Der als „Bullaugeneffekt“ benannte Stil gestattet es dir, Bilder gezielt durchscheinen zu lassen und mit einer Art Maske zu bestimmen, welche Bildteile vom Hintergrundbild zu sehen sein sollen. Ich stelle diesen Effekt vor und zeige, welche Bearbeitungsschritte du dafür anwenden musst.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Microsoft PowerPoint-Video-Training - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von MARIA52
  • 20.02.2018 - 18:18

Danke für das Video.

Portrait von mommi
  • 29.09.2014 - 22:52

Hallo,

ich wollte heute den Effekt mit einer Animation nutzen. Leider hat die animierte Ellipse allerdings das initial eingeblendete Bild eingefroren und mitgeschleift, das Bild innerhalb meiner Ellipse hat sich also nicht verändert.

Kann mir jemand von euch verraten, was ich falsch gemacht habe?

Viele Grüße
Dominik

Portrait von schub
  • 06.10.2013 - 20:27

Vielen Dank für das Video-Training.

Portrait von Kundentest
  • 06.10.2013 - 19:05

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von TorstenA
  • 06.10.2013 - 17:05

Danke, dann kommt also demnächst der nächste Teil mit dem Beispiel einer Gruppenvorstellung. Bin wieder gespannt wie du das umsetzt.

Portrait von Steve007
  • 06.10.2013 - 16:37

Vielen Dank für das interessante Video-Training.

Portrait von manno22
  • 06.10.2013 - 16:36

danke für das tut ist sehr nützlich

Portrait von Torito49
  • 06.10.2013 - 16:32

Besten Dank!
Wieder mal was dazu gelernt ...

x
×
×