Anzeige
Tutorialbeschreibung

Microsoft Office Word - Screenshots einfügen und Bildunterschriften erstellen

Microsoft Office Word - Screenshots einfügen und Bildunterschriften erstellen

Bilder in Dokumenten geben umfangreichen Textansammlungen einen auflockernden Charakter. Beschreibende Dokumente benötigen zudem oftmals spezielle Bilddaten, die aus einem Programm heraus aufgenommen und im Dokument abgelegt werden sollen. Für diese Anforderungen bringt Microsoft Office Word eine spezielle Funktion mit, mit deren Hilfe du Screenshots ohne Drittanwendung von aktuell geöffneten Anwendungsfenstern heraus in dein aktuelles Dokument einfügen kannst. Damit dir dabei nicht die Übersicht verloren geht, erläutere ich in diesem Video-Training zudem, wie du den eingefügten Bildern eine Bildunterschrift hinzufügen kannst.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Microsoft Word-Video-Training - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von oettschi
  • 13.02.2014 - 14:49

Hallo, für jemanden, der wenig Ahnung hat, fand ich das Video ziemlich verwirrend. Bitte ein bisschen kleinschrittiger vorgehen!

Portrait von AnneRick
  • 15.10.2013 - 07:20

Vielen dank fur das Video.

Anne

Portrait von Meisterschueler
  • 13.10.2013 - 00:40

Danke auch fuer dieses Video Traing, es hat mir sehr gut gefallen. Zu dem Zeitpunkt des Anschauens (Ortstzeit 6:15 morgens, geringe Internetbelegung) gab der Flashplayer Bild & Ton sofort wieder.

Portrait von Pasci1013
  • 12.10.2013 - 23:11

Danke für die Erklärungen! Hab leider Word 2007, was mit kleinen Wenigkeiten aber doch alles erklärte zulässt. Nur hab ich noch nicht raus gefunden, wie zum Teufel ich das kleine Häkchen wieder raus krieg für "Bezeichnung nicht in der Beschriftung verwenden" im Feld von Beschriftung einfügen. Alles andere klappt wunderbar, aber ich komm' einfach nicht drauf (bin halt noch Anfänger) Kann mir da einer helfen?

Portrait von Kundentest
  • 12.10.2013 - 22:18

Herzlichen Dank für das weitere Video.

Portrait von schub
  • 12.10.2013 - 21:00


Vielen Dank für das Video-Training.

Portrait von kw513143
  • 12.10.2013 - 20:45

Danke für die Anregungen

Portrait von Dineria
  • 12.10.2013 - 20:36

Danke für die heutigen Videos und den Ausblick von jenseits des Aufnahmefensters! ;-) Ihr müsst das zu trainierende Programm immer verkleinern (also nicht maximieren), damit alles ins Bild passt, ja? :-)

Portrait von Norbert Schumann
  • 12.10.2013 - 22:29

Ja, leider war das zu diesem zeitpunkt so. Ich konnte nicht den Monitor einfach auf eine kleinere Bildschirmauflösung umscvhalten, weil dann das ganze Bild niedriger aufgelöst auf 24 Zoll hochskaliert und damit unscharf würde. Dadurch bekommt man schnell Kopfweh. Der Grafiukkartenhersteller hat es aber mittlerweile geschafft, einen Modus bereitzustellen, der eine niedrigere Bildschirmauflösung auf einen Teilbereich des Monitors abbilden kann. Wir skalieren selbstverständlich möglichst vorher, passend herunter. Und wenn man mit 2 Monitoren arbeitet und Office die neuen Fenster immern auf den anderen legt, muss man die leider ins Aufnahmenfenster reinschieben.- ich weiß, klingt kompliziert- und war es auch. ;-)

Portrait von Steve007
  • 12.10.2013 - 20:13

Vidlen Dank für das interessante Video-Training.

x
×
×