Tutorialbeschreibung

Flash CS3 Grundlagen - Videos importieren

Flash CS3 Grundlagen - Videos importieren

Das wichtigste im Umgang mit Videos in Flash ist wohl der Umstand, dass diese Videos nur referenziert und nicht in die SWF eingebettet werden. Dieses Videotraining zeigt, welche Möglichkeiten Du beim Import nach Flash hast, um zum Beispiel am Videocodec zu drehen. Spieldauer: 13 Minuten Zum Abspielen benötigt ihr den flv-Player, den ihr hier downloaden könnt: Adobe Mediaplayer Das gesamte Video-Training gibt es hier bei Video2Brain . Video2Brain ist die Ressource für hochqualitative Video-Trainings auf DVD. Optimale Didaktik, Praxisnähe und Insidertipps garantieren nachhaltige Lernerfolge.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von FrankBauer
  • 21.02.2008 - 06:22

geht mir wie stefan.... ich bin mal gespannt ob noch codec erweiterungen für den player folgen werden

Portrait von Stefan
  • 20.02.2008 - 23:14

Danke für Dein Tipp, habe den Player gleich mal ausprobiert und der ist echt super. Link geändert.

Portrait von waer
  • 20.02.2008 - 15:23

Tolles Tutorial.
Ich hätte auch auf die Idee kommen können soetwas zu machen^^.

Allerdings, wenn man weiß wie es in Flash 8 geht dann bräuchte man das Tutorial nicht, weil sich in CS3 nicht viel verändert hat, außer die Konvertierung in Flash.

Und außerdem gibt es von Adobe auch einen Flv-Player, den Adobe Media Player http://labs.adobe.com/technologies/mediaplayer/
Ist zwar erst die Prerelease 2 aber trotzdem auch sehr gut ;)

x
×
×