Anzeige
Tutorialbeschreibung

Commag PDF in Flash-Version umwandeln - so geht es

Commag PDF in Flash-Version umwandeln - so geht es

In diesem Video-Training möchte ich euch zeigen, wie aus der PDF-Version des monatlich erscheinenden Commag-Magazins die Flash-Variante erstellt wird. Jeder kann mit dem beschriebenen Tool MegaZine3 selbst PDF-Dateien kostenlos in "digitale 3D-Bücher" umwandeln.

Bei Interesse können weitere Feinheiten wie z.B. die Erstellung der Bookmarks in einem weiteren Video-Training gezeigt werden.


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Fresh A
  • 19.04.2016 - 09:36

Vielen Dank für den super Einblick und Starthilfe. Macht Lust auf mehr.

Portrait von Susan99
  • 21.03.2013 - 21:46

Vielen Dank für die schöne Anleitung!

Portrait von Frank_aus_MG
  • 11.11.2012 - 18:38

Habe das Tutorial sofort nachvollzogen und bin begeistert!
Funktioniert alles bestens und ist nun online zu bewundern:
http://www.lionsclub-mg.de/Flashbooks/index_Zahngold_Info.html

Ich würde mich sehr über weitere Tutorials zu diesem Thema freuen.

Portrait von Patzi111
  • 11.11.2012 - 18:50

@ Frank aus MG!

Ist wirklich eine sehr gute Präsendation :GRATULIERE:
Mit welchen Programm wurde die Broschüre hergestellt?

Portrait von Frank_aus_MG
  • 11.11.2012 - 19:07

Die Broschüre habe ich für unseren Lions Club mit inDesign und Photoshop hergestellt.

Portrait von hnuecke
  • 12.11.2012 - 10:36

Das sieht doch schon toll aus; Glückwunsch!

Welche weiteren Themen/Funktionen interessieren Euch denn am meisten?
Als Alternative zu selbstgewählten Themen für das nächste Video kann ich mir auch gut vorstellen, dass ich Fragen/Wünsche/Ideen von Euch aufgreife und die in meinem nächsten Video behandel!

Falls ihr schon Ideen und Wünsche habt: bitte posten!

Portrait von Frank_aus_MG
  • 12.11.2012 - 11:19

Wünsche für ein zweites Tutorial:
- Den Vorspann und den Hintergrund individuell gestalten
- Einstellung der Parameter in den XLM-Dateien
- Alternative ohne Flash erstellen (für iPad & Co)
- Fotobuch gestalten

Portrait von Patzi111
  • 10.11.2012 - 14:49

Super Tutorial :RESPEKT:
Unbedingt das angesprochene zweite Videotutorial erstellen.
Danke im voraus und schöne Tage.
Die von mir durchgeführten "Versuche" mit einer eigenen PDF Datei - sowohl offline als auch online Version - haben sofort geklappt.
Allerdings - und da möge man mir Unwissenden verzeihen - kann ich die offline Version (*.exe) nicht per Mail versenden dh. der Empfänger kann die Datei nicht öffnen. Gibt es da eine Lösung???

Portrait von hnuecke
  • 11.11.2012 - 12:47

Dass Programme nicht per Email versendet werden können, liegt an den Sicherheitsabfragen der Mail-Server. Was auch eine gute Sche ist! Und ist von daher keine MegaZine3 spezifische Einschränkung.

Es gibt aber mehrere Lösungsansätze:
1. Speicher "in the cloud" nutzen, also Dopbox, Google Drive, MS Skydrive, ... Kostet nichts und ist einfach zu nutzen
2. Alles in eine ZIP Datei verpacken. Aber meistens nutzt das auch nichts, da die Programme auch in einer ZIP-Datei gefunden werden und damit die Ü*bertragung wieder scheitert, Falls das eigene ZIP-Programm eine Passwort-Vergabe erlaubt, kann man die Datei gegen das Öffnen durch den Mail-Server schützen, und eine Übertragung per Email wäre möglich, Das Passwortt kann man ja im Email-Text mitschicken.
Allerdings macht es keinen Sinn, zu große Dateien per Email zu verschicken, Dann hat man auch schnell das Problem, dass man an der Begrenzung der Dateigröße scheitert, die viele Mail-Server eingerichtet haben.
Und dann gibt es noch Anwender, die nicht beliebig viel Speicher für Emails haben. Von daher ist Variante 1 auf jeden Fall vorzuziehen, Sicherheitsbedenken hätte ich nicht, Es geht ja nicht um kritische Daten. Und eine nicht verschlüsselte Email ist auch nicht sicher als Speicher in der Cloud...

3. Eine Online-Version erstellen und auf den eigenen Server schieben; so man hat ;-)
Das geht einfach (siehe http://video_de.megazine3.de/video/52590028), und einen Server bekommt man schon für 3 Euro pro Monat...

4. Auf CD, DVD, USB Stick speichern und ganz altmodisch mit der Post verschicken

Was auch zu bedenken ist: Die Programm-Variante (Offline-Version) ist Plattform-spezifisch, d.h. man benötigt ev. beide Varianten: Die Windows und die MAC Version

Ich hoffe, das hilft weiter!
Viel Spaß und Erfolg

Portrait von Patzi111
  • 11.11.2012 - 12:56

@ hnuecke!

Danke für die rasche Antwort und die guten Tipps.
LG und nur schöne Tage.

Portrait von hnuecke
  • 09.11.2012 - 22:10

OK; überzeugt ;-)
Werde da noch was nachschieben...
Danke für das Interesse und die vielen Kommentare; da fiel mir die "Entscheidung" leicht!

Portrait von pixel1966
  • 09.11.2012 - 21:16

würde mich über ein 2tes video freuen ..

Portrait von TamiTeddy
  • 09.11.2012 - 20:23

Danke schön für das tolle Video.

Portrait von ninafee
  • 09.11.2012 - 20:13

Vielen Dank für das interessante Video.

Portrait von TheHope
  • 09.11.2012 - 20:10

Klingt durchaus interessant. Bitte ein 2te Video, 3,4,5... ^^

Portrait von Katka
  • 09.11.2012 - 19:33

Unbedingt ein 2. Video. Wer liest schon gerne Handbücher ;)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 09.11.2012 - 19:18

vielen Dank für das informative Tutorial...

Portrait von MaoMao
  • 09.11.2012 - 18:19

Vielen Dank für das Video und Material.

Ich wäre wie beschrieben an einem zweiten Video interessiert.

Portrait von johanna52
  • 09.11.2012 - 17:43

danke für das sehr gute und informative Video

Portrait von MicroSmurf
x
×
×