Anzeige
Tutorialbeschreibung

Eigener Curser im .swf

Eigener Curser im .swf

In diesem Tutorial zeig ich euch, wie man anstatt dieses faden Pfeil-Cursors einen anderen Cursor auf eine Flashpage bekommt.


Wir öffnen eine neue Datei in Flash.
Dann zeichnen wir uns den gewünschten Cursor. Dann markiert euer werk (am schnellsten gehts wenn ihr oben in der zeitleiste einfach den Frame anklickt, in dem ihr es gezeichnet habt.)
Drückt nun F8 (bzw. Modifizieren > in Symbol konventieren) und stellt dann MOVIECLIP. (ich hab ihn noch "cursor" genannt, ist aber in diesem Fall nicht wichtig.)

Bilder


Nun drückt F9 (der Cursor muss markiert sein!)

Gebt nun folgenden Skript ein:




onClipEvent(enterFrame){
_x = _x + _xmouse/1;
//Der Cursor folgt den Koordinaten der Maus
_y = _y + _ymouse/1;
Mouse.hide()
// Die Maus wird ausgeblendet
}


Nun doppelklickt ihr auf das Symbol, sodass ihr im Movieclip seid. Schaut nun, dass der Punkt eures Cursors, an dem er den Klick ausführen soll (beim Pfeil ists die Pfeilspitze, beim Kreuz der mittelpunkt,...), bei diesem Kreuz, links oben, neben eurem Cursor ist.

Bilder


Geschaft!
Nun strg+Enter drücken und ausprobieren!

Bilder


Yours
Valten

PS.: Wenn ihr das Zielkreuz z.B. eines Scharfschützengewehrs gemacht habt, könnt ihr noch einen Roten Punkt als Verfolger reinmachen, nämlich als Laserziel.
Mehr zum Verfolger gibts im "Ein Objekt verfolgt den Cursor" Tutorial!.
Viel Spaß!

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von putzili2609
  • 24.08.2012 - 17:41

Danke für das Tut, genau sowas habe ich gesucht!

Portrait von gothika
  • 03.02.2012 - 20:34

so jetzt sag mir bitte was ich falsch mache :( normal funktioniert dein tutorial super,ich habs schon so oft benutzt. Aber nun hab ich ein Problem das Austauschen von Cursoranzeige funktioniert und ich kann die maus bewegen, Kreuz ist da wo er hingehört, und Script auch,aber er klickt die Buttons nicht an!!! :( Scheissegal welches Tutorial ich nehme,es klappt einfach nichts.

Hoffe ich kriege eine schnelle Lösung,hab Dienstag Präsentation



Danke nochmal fürs Tutorial!!!!

Portrait von gothika
  • 30.10.2011 - 23:36

Ah super... Funktioniert bei mir nur mit ActionScript 2.0 ^^

Portrait von gothika
  • 30.10.2011 - 23:34

mhja....bei mir funktioniert der script auch nicht!?

Portrait von Lennet
  • 15.10.2010 - 23:00

DANKE genau das konnte ich jetzt gebrauchen!!

Portrait von Destruction929
Portrait von CraYon
  • 03.05.2010 - 12:17

hat sehr gut geklappt

Portrait von CraYon
  • 03.05.2010 - 12:16

hat gut geklappt danke

Portrait von PrinzWalium
  • 14.03.2010 - 20:08

Spitze Tutorial, dankeschön!

Portrait von UltimateX
  • 08.11.2009 - 12:43

gut erklärt und praktisch Thx

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 03.11.2009 - 16:57

perfekt! ist echt gut erklärt

Portrait von williamo
  • 23.07.2009 - 19:56

einfach und übersichtlich

Portrait von Biljana
  • 28.10.2008 - 20:45

danke, funktioniert einwandfrei!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 23.10.2008 - 13:05

Gutes tut is leicht verstäntlich und hat auch beim ersten versuch geklapt.

Portrait von thunderkitty
  • 30.07.2008 - 13:59

einwandfrei !! easy nachzubauen und funzt !!

Portrait von Saty
  • 18.07.2008 - 09:31

funktioniert Perfekt bei mir! Danke dafür

Portrait von hennesey89
  • 14.07.2008 - 15:54

Bei mir auch nich. :-(

Portrait von Sparks_2180
  • 05.07.2008 - 14:48

Hm, bei mir funktioniert das Script nicht. (Compilerfehler)

Portrait von Torbenslein
  • 29.06.2008 - 13:32

geiles tut kurz und würzig einfach zu verstehen danke ^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 11.03.2008 - 21:10

Kurz und Knaggisch^^ Weiter so!

x
×
×