Anzeige
Tutorialbeschreibung

Foto-Slideshow

Foto-Slideshow

Hallo ich zeige ihnen wie man ganz einfach eine Foto-Slideshow macht. Ich habe alles ausführlich mit vielen Bildern erklärt, damit es jeder versteht.


Dokumenteigenschaften: Maße: 800x640, Hintergrund: weiß, Bps (Bilder pro Sekunde): 30,

Also für die Slideshow nehmen sie 3 Bilder, ich habe jetzt die 3 Bilder hier aufgeführt damit sie das Tutorial genau nachmachen können, sie können natürlich auch andere Bilder nehmen.

1.

Bilder

2.

Bilder

3.

Bilder

1.Zuerst müssen sie die Bilder einfügen.

Gehen sie dazu auf Datei - Importieren - in Bühne importieren...

Konvertieren sie die Bilder jeweils zu einen mc, mit einem Klick auf  das bild und dann auf F8. Wir nennen sie Bild1, Bild2 und Bild3.

Das erste Bild hat die Maße 800x640. Die anderen beiden haben die Maße 800x600.

Sollten die Bilder nicht die angegebene Maße haben, müssen sie unter Eigenschaften das Bild um die angegeben Maße ändern.

2. Entfernen Sie alle mc´s von der Bühne bis auf den ersten.

Drücken sie einmal auf den mc und zentrieren sie ihn horizontal und vertikal.

Bilder

3. Erstellen sie eine neue Ebene mit einem Klick auf:

Bilder

Sperren sie die erste Ebene und machen sie sie unsichtbar in dem sie auf :

Bilder

klicken.

Gehen sie in der zweiten ebene auf Bild 15 und drücken sie F6 für ein Schlüsselbild.

Bilder

In diesem Schlüsselbild ziehen sie von der Bibliothek in die Bühne den zweiten mc. (also "Bild2") Zentrieren sie den mc wieder horizontal und vertikal.

4. Machen sie das Gleiche mit dem dritten mc.

Also neue Ebene, Schlüsselbild 15 Bilder weiter also Bild 30. Den dazugehörigen mc auf die Bühne.

Und wieder zentrieren...

das müsste dann so aussehen:

Bilder

Jedes Bild soll einen eigene Fade Effekt bekommen, und das geht so:

5. Gehen sie in die erste Ebene und drücken sie beim 14. Bild F6 für ein Schlüsselbild.

Gehen sie auf ein Bild das vor dem neuem Schlüsselbild ist z.B. Bild 10. Klicken sie einmal auf den mc und gehen unter Eigenschaften auf Farbe und dann Erweitert:

Bilder

Klicken sie auf Einstellungen und achten sie darauf das folgendes richtig eingestellt ist:

Bilder

Klicken sie auf OK.

Klicken sie wieder einmal auf das gleiche Bild in der Zeitleiste wo sie gerade sind und stellen sie Bewegungs-Tween ein:

Bilder

Stellen sie bei Beschleunigung 100 ein. Wenn sie jetzt von Bild 1 bis 14 gehen müsste das Bild einfaden. Die Zeitleiste sieht dann so aus:

Bilder

6.Das Gleiche machen sie jetzt mit den beiden anderen mc´s auch.

Also in der zweiten Ebene Schlüsselbild in beim 29 Bild. Und in der dritten Ebene schlüsselbild beim 44 Bild.

Dann siehts so aus:

Bilder

 
7. Jetzt gehen sie wieder in die erste Ebene in dem 14 Bild.

Öffnen sie das Aktions-Fenster. Schreiben sie:

stop();

Damit halten sie beim jeweiligen Bild an. Machen sie das Gleiche in Bild 29 und 44 auch.

8.Erstellen sie eine neue Ebene.

Ziehen sie sie nach ganz oben damit sie im Vordergrund ist.

Sperren sie alle anderen Ebenen.


9.Jetzt drücken sie auf das Textwerkzeug:

Bilder

Klicken sie einmal auf die Bühne um einen Text zu schreiben. Wir nehmen jetzt einfach 1.

Schreiben sie in zwei weiteren Textfeldern jeweils 2 und 3:

Bilder

Konvertieren sie diese Textfelder in einzelne Schaltflächen:

Bilder

Jetzt haben sie 3 Schaltflächen denen wir jeweils eine Funktion zuweisen:

Öffnen sie das Aktionsfenster, klicken sie auf den ersten mc also 1 und schreiben sie folgendes rein:

on(release){
gotoAndPlay(2);
}

umgesetzt bedeutet das:  Wenn man draufklickt, wird ab dem zweiten Bild abgespielt.


Klicken sie auf die 2 also die zweite Schaltfläche und schreiben sie folgendes in das Aktionsfenster:

on(release){
    gotoAndPlay(16);
}

In der dritten Schaltfläche kommt:
on(release){
    gotoAndPlay(31);
}

Testen sie das Dokument:

So, und schon ist es fertig, eine ganz einfache Foto-Slideshow


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von mondohda
  • 04.02.2014 - 13:52

Für Einsteiger ein bischen schwierig, aber aller Anfang ist schwer, danke.

Portrait von badsnake111
  • 15.07.2012 - 13:11

Danke für das Tutorial

Portrait von badsnake111
  • 15.07.2012 - 13:08

super Erklärt und leicht zu verstehen danke

Portrait von Susan99
  • 22.05.2012 - 22:21

Gut erklärt, vielen Dank!

Portrait von waNoN
  • 30.03.2012 - 13:30

Also das Tut ist gut. ;)
Allerdings habe ich das selbe Problem gehabt, dass meine buttons nicht funktioniert haben.
Ich habe es damit gelöst, dass ich je einen Button auf eine neue Ebene gesetzt hab und diesen Ebenen dann das passende AS verpasst hab.

Portrait von poisonchild
  • 23.05.2011 - 18:57

Hm, na das schau ich mir doch mal an, vll. lernt man noch was dabei. Danke!

Portrait von kudraschka
  • 15.05.2011 - 12:43

sowas habe ich schon lange gesucht.danke

Portrait von toni_87
  • 21.02.2011 - 08:44

Super gut erklärt, war einfach zum nachvollziehen. Danke!

Portrait von MiraiPolarstern
  • 15.02.2011 - 20:16

yo danke ^^ war einfach zu verfolgen werds doch gleich mal auprobieren :)

Portrait von liquid_sun
  • 20.08.2010 - 09:16

cool werd es gleich mal aus probieren ^^

Portrait von Fanthom
  • 23.06.2010 - 00:14

Danke Top Hilfe, Mein Plan war es für eine einfache Präsentation eine Bildbegleitung zu haben, da ich aber von Natur aus eher gemütlich bin was solche Situationen angeht, habe ich auf deine "1,2,3-Button-Lösung" verzichtet und den Bildwechsel auf die Leertaste verlegt. (Ist beim Reden einfacher zu treffen als ein kleiner Button mit der Maus)

Portrait von LILAlauneLAILA
  • 06.05.2010 - 16:09

Daaaanke schön, das habe ich gesucht...und nun auch gefunden und verstanden.

Portrait von CraYon
  • 20.04.2010 - 19:23

hab ne lösung bei denen es einfach weiterläuft also stop befehl der muss nur an die richtige stelle und schon funktioniert es einfach mal durch testen :)

Portrait von waer
  • 20.04.2010 - 21:25

Die ein oder andere Sache findet man dann auch selbst heraus ;)

Portrait von CraYon
  • 20.04.2010 - 18:58

tut mir leid aber alle loben ihm wenns am ende doch nicht klappt ist es scheisse bei mir läuft das immer weiter .... help !

Portrait von Ella90
  • 08.04.2010 - 14:44

Danke, gut verständlich

Portrait von hOOpZZ
  • 30.12.2009 - 16:02

An die aktuelle Auswahl können keine Aktionen angefügt sein.

bei dieser Meldung ist leider auch bei mir schluss.
die kommt egal wo ich hinklicke, es ist leider für mich so nicht möglich das stop-tag einzufügen.
Bis hierhin sehr schönes Tutorial aber auch hierdran scheitert es mal wieder das die Entwickler bei CS4 schönen mist gebaut haben und alles woran man sich orientiert verändert haben.

MfG
hoopzz

Portrait von KimSab
  • 21.10.2009 - 21:56

Ich find dein Tutorial toll.
Aber bei mir passiert alles umgekehrt d.h. es ist ein weises Bild da und wenn ich auf die Nummer klick, blitzt das Bild kurz auf und dann wird es wieder weis. Gerade umgekehrt.
Woran kann das liegen???

Portrait von as140
  • 10.08.2009 - 11:37

Hallo, beim Durchlesen gefiel mir das Tut super - nur leider hakt es beim umsetzen. Ja, ich habe AS2 eingestellt und kann leider schon unter 7. den Stop-Befehl nict einfügen, das scheint an dem Bewegungstween zu scheitern ( An dieser Stelle kann kein AS angefügt werden)

Any Idea?

Insgesamt aber gut gemacht, denn verstehen tu ich alles - so THX bis dahin

Portrait von waer
  • 13.08.2009 - 21:59

Du musst ein bisschen ausprobieren, wenn du im Bewegungstween bist, dann kannst du kein AS einfügen, das geht nur in leeren Bildern (Frames) oder Schlüsselbilder (Keyframes). Wenn du trotzdem nicht weiterkommst kann ich dir auch nochmal über deine Schulter schauen wenn du möchtest ;-)

x
×
×