Anzeige
Tutorialbeschreibung

if und else

if und else

In diesem kleinen Tutorial werde ich versuchen euch zu erklären wie das so geht, mit if elseif und else. Diese 3 Sachen sind in PHP sehr wichtig. Durch sie kann mein Einiges viel sicherer machen.


In diesem kleinen Tutorial werde ich versuchen euch zu erklären wie das so geht, mit if elseif und else. Diese 3 Sachen sind in PHP sehr wichtig. Durch sie kann mein Einiges viel sicherer machen.
Mit if kann man etwas prüfen ob es auf etwas zutrifft.
Beispiel:

<?php
   $x
= 10; //wir legen eine Variable x mit dem Wert 10 fest
   
if($x > 1) // wir prüfen mit if ob die variable größer als 1 ist
   
echo "Die Variable x ist größer als 1"; // wir geben das ergebnis aus

?>


Ist also die Überprüfung TRUE dann erscheint der Text das die Variable $x größer als 1 ist.
Ist die Überprüfung aber nun false passiert garnix. Um das zu verhindern arbeitet man dann mit else.

Beispiel:

<?php
   $x
= 10;
   if(
$x > 1) {
   echo
"Die Variable x ist größer als 1";
   } else {
   echo
"Die Variable x ist nicht größer als 1";
   }
?>


Trifft nun auf die Abfrage TRUE zu erscheint wieder der Text, das die Variable größer ist als 1
Trifft false drauf zu erscheint der Text das die Variable nicht größer ist als 1.


Ein weiteres Beispiel gibt es noch hier mit verbundenen Abfragen:

<?php
   $x
= 10;
   if(
$x > 1) {
   echo
"Die Variable x ist größer als 1";
   }
   elseif(
$x == 1) {
   echo
"Die Variable x hat den Wert 1";
   } else {
   echo
"Die Variable x ist nicht größer als 1";
   }
?>

 

Hier wurden im Prinzip 2 Abfragen miteinander verbunden.
Erst wird abgefragt ob x größer als 1 ist. Ergibt das TRUE kommt wieder der 1. Text.
Ergibt es nicht TRUE kommt es als Nächstes in die elseif Abfrage die "Gegenfrage" ob vielleicht x nicht gleich groß wie 1 ist?
Trifft das zu kommt dann der 2. Text. Und wenn auch das nicht TRUE ergibt wird es in den else Teil geleitet,
was dann den 3. Text ausgibt wenn es TRUE ergibt.


Zum Schluß möchte ich euch nochmal alle Vergleichoperatoren auflisten und erklären.

Es gibt:

== "ist gleich" Operator: Hiermit kann man Variablen oder Werte vergleichen $x == $y oder 10 == 10

< "kleiner als" Operator: Dieser gibt TRUE zurück wenn der linke Wert kleiner ist als der rechte 5 < 10

<= "kleiner gleich" Operator: Kombination aus "kleiner als" und "ist gleich" gibt TRUE zurück wenn linker Wert kleiner oder gleich ist wie rechter 5 <= 5 oder 5 <=6

!= "ungleich" Operator: Gibt TRUE zurück wenn die beiden Werte ungleich sind 10 != 9 aber auch 10 != 10 weil die ja gleich sind

=> "größer gleich" Operator: Gibt TRUE zurück wenn der linke Wert größer oder gleich ist wie der rechte 10 => 10 oder 10 => 5

> "größer als" Operator: Gibt TRUE zurück wenn der linke Wert größer ist als der rechte 10 > 5



So einfach kann man etwas mit PHP prüfen. Ich hoffe es ist verständlich genug erklärt.
Würde mich über Kommentare freuen 
Mehr Tutorials gibt es auch auf www.boogt.de


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von mics
  • 11.12.2010 - 22:12

leicht und verständlich !! danke

Portrait von Susan99
  • 02.03.2010 - 12:21

leicht zu verstehen. Danke!
LG Susan

Portrait von sonic_1988
  • 18.09.2009 - 20:58

gut geschrieben und leicht zu verstehn

Portrait von VenTus
  • 05.04.2008 - 11:15

simple und logisch danke

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 31.07.2007 - 10:44

Dadurch bekommt man erstmal den durch blick in php
Mir hat das echt gholfen.

Portrait von michisuper
  • 24.08.2006 - 14:32

Da ich Anfänger in PHP bin und ASP ein wenig kann ... habe ich durch dieses Beispiel gleich die Funktion von if und else verstanden!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 08.04.2006 - 08:03

Hi,
ich finde dieses Tutorial echt gut! Ich habe daraus wirklich was gelernt.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.12.2005 - 14:23

echt gutes tut !<br>
aber es fehlt noch switch<br>
switch kann man anwenden wenn es viele elseif gibt.<br>
<br>
hier mal ein beispiel:<br>
<br>
switch ($x)<br>
{<br>
case 1 : //wenn $x 1 ist<br>
echo "Eins";//ausgabe<br>
break;//fall beenden<br>
<br>
case 2 : //wenn $x 2 ist<br>
echo "Zweí";//ausgabe<br>
break;//fall beenden<br>
<br>
default : //wenn $x was anderes als 1 oder 2 ist<br>
echo "Was Anderes";//ausgabe<br>
break;//fall beenden<br>
<br>
}<br>
<br>
das verhindert auch wenn ihr mit if überprüft ob $x 1 ist, und dann auf 2 setzt und danach überprüft ob $X 2 ist und auf 3 setzt. also dass mehrere if untereinander ungewollt ausgeführt werden. <br>
Also : Switch ist sozusagen die zusammenfassung mehrerer IF .<br>
<br>
Hoffe ihr versteht das so.<br>
<br>
ciao<br>
PiXelMaster

Portrait von BooGT
  • 29.12.2005 - 17:05

Mist das hab ich ganz vergessen :)<br>
Naja aber danke für die Kommentare.

Portrait von pacmanforever
  • 29.12.2005 - 14:22

Grundbegriffe halt, Da ich lakei bin, und bisher nur pascal, logo und basic gecodet hab, sag ich hier mal schoen brav danke. weil es da unterschiede gibt und ich sie noch net kannte

x
×
×