Anzeige

Flyer erstellen mit Photoshop CC?

Flyer erstellen mit Photoshop CC? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sinaki, 13.09.2016.

  1. sinaki

    sinaki Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Win 10, Affinity Photo, Affinity Designer und vieles mehr
    Kameratyp:
    EOS 700D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Hi

    Kleine Frage

    Wenn ich einen Flyer gestalten will von den ich dann in Druck gebe, kann ich das komplett in Photoshop machen oder?
    Ich habe derzeit zwar die Creative Suite, jedoch brauche ich ausser PS praktisch nichts und möchte es Abo dann auflösen und "nur" noch PS mieten.
    Da ich aber ab und an Flyer & Visitenkarten mache frage ich kurz bei Euch nach.
    Schriften sind in PS ja kein grosses Thema mehr oder?
    Also sollte ich sämtliches Druckmaterial auch mit PS verlustfrei erstellen können oder?

    Ich kenne InDesign leide rzu wenig und es fehlt mir die zEit mich da auch noch komplett einzuarbeiten.
    Das selbe gilt für Ilustrator....ich arbeite zwar damit, dies aber mehr schlecht als recht ^^


    Wenn jetzt aber kommt: UM HIMMELS WILLEN...keine Drucksachen mit Text usw. im Photoshop...dann überdenke ich das Ganze natürlich nochamsl :)

    Danke Euch und GRuss
    Roger
     
    #1      
  2. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Hallo.
    Wenn du für Flyer und Visitenkarte eine Rechnung stellst, kannst du dir die Creative Suite auch leisten.
    Wenn man die Druckvorlagenherstellung beherrscht, kann man die auch aus PS erstellen. Besser ist Illustrator, optimal ist InDesign. Du tust dich leichter.

    Gruß C.
     
    #2      
  3. Fugel

    Fugel rebmeM PSD Beta Team

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    703
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Netbeans, Photoshop CC, InDesign CC, Illustrator CC, Lightroom CC, Suitcase Fusion 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Ich empfehle dir da auch besser Indesign zu nehmen, Photoshop ist nicht dafür gemacht. Natürlich geht es auch darin aber bei nachträglichen Änderungen kann es schon mal blöd werden. Wenn du damit geld verdienst solltest du die Sache auf jeden Fall überdenken, du benutzt ja auch nicht Paint für Bildbearbeitungen!?
     
    #3      
    Marianndl gefällt das.
  4. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Naja, InDesign ist ohne Wörkfloh PS und AI auch nur bedingt brauchbar.…
     
    #4      
  5. Fugel

    Fugel rebmeM PSD Beta Team

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    703
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Netbeans, Photoshop CC, InDesign CC, Illustrator CC, Lightroom CC, Suitcase Fusion 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Stimmt aber wenn man damit Geld verdient, sollte man sich damit vertraut machen.
     
    #5      
    annabellkiara gefällt das.
  6. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    @Fugel
    Roger will ja nur noch mit PS arbeiten…
     
    #6      
  7. Fugel

    Fugel rebmeM PSD Beta Team

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    703
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Netbeans, Photoshop CC, InDesign CC, Illustrator CC, Lightroom CC, Suitcase Fusion 6
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Naja er hat ja gefrag ob es Sinn macht vielleicht doch Indesign zu behalten und hinzugefügt das er auch in Zukunft Flyer unc co. machen möchte. Dann kann ich nur raten sich mit ID auseinnander zu setzen.
     
    #7      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.916
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Ich würde es mal so beantworten wollen: Ja, wenn man weiß, was man tut, kann man in PS einfache Layouts erstellen, auch wenns nicht sehr komfortabel/zeitsparend ist und in den Offset geben. Ideal ist das nicht und ich weiß nicht, ob man bei der reinen PS-Anmietung Acrobat mit dabei hat, ohne den wird das mit den druckreifen PDFs wohl nicht gehen, schätze ich. Wäre mir zumindest neu, dass PS alleine eine solche Engine hat. Drucksachen als Tiff oder sowas rauszugeben KANN man zwar auch machen, aber da bewegen wir uns dann schon eher auf dem Niveau von Disko-Flyerchen und Döner-Speisekarten. Will man Visitenkarten/Briefpapier mit Sonderfarben erstellen, sollte man in PS schon ziemlich wasserfest sein, damit das Thema nicht komplett gegen die Wand läuft.
     
    #8      
    wex_stallion, Cobblepot und Fugel gefällt das.
  9. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    woechentlich_html
    Kameratyp:
    woechentlich_html
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Was heißt ab und an? Denke, darauf kommt es an. 2 mal im Jahr? Dann lohnt sich das Abo nicht wirklich. Würde einen Flyer aber nicht mit Photoshop machen. Sondern mit Scribus (freies Layout-Programm).
     
    #9      
    berniecook gefällt das.
  10. sinaki

    sinaki Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Win 10, Affinity Photo, Affinity Designer und vieles mehr
    Kameratyp:
    EOS 700D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Hi

    Danke schon mal für Eure Antworten.
    Aber um das gleich klar zu stellen; Ich verdiene kein Geld damit. Die Drucksachen die ich mache sind hauptsächlich für unseren eigenen Betrieb. Flyer, Visitenkarten, Plakate usw.

    Aber ich habe den Wink verstanden und beschäftige mich in dem Fall mal ein wenig mehr.
    Dachte nur für Flyer die zu 80% aus Grafiken bestehen und etwas Text enthalten würde PS auch alleine reichen.
    Photoshop kenne ich halt und mache das meiste so oder so da. Ob zeitsparender oder nicht spielt in meiner Liga wohl weniger die Rolle :) Ich kenns ja nicht anders.

    Aber passt. So habe ich eine Motivation mich mal damit zu beschäftigen und zu sehen wo ich was nutzen kann.
    Danke auf jeden Fall für die Tipps u nd Infos


    Also wenn ich das richtig vesterhe mach ich in Photoshop meine Fotos/ Grafiken usw, in Illustrator die Vektoren und in InDesign dann die ZUsammenstellung des Ganzen?

    Bin ja http://tutkit.com/ Abonennt :) Da find ich sicherlich genug Material

    Gruss
    Roger
     
    #10      
  11. Dobi78

    Dobi78 Wen interessiert's? PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    13157
    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    6.916
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz | Basel
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Ja hast Du richtig verstanden. Auf Tutkit hast Du jede Menge Infomaterial zum nachstellen, ausprobieren usw.

    Denk immer dran, Du fährst ja auch nicht mit dem Fahrrad zu IKEA und kaufst Dir einen Schrank zum mitnehmen.
    Kannst ihn zwar sicherlich irgendwie transportieren, aber mit einem Lieferwagen geht das deutlich einfacher :D
     
    #11      
    sinaki gefällt das.
  12. Gautscher

    Gautscher Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Peine
    Software:
    AI + PSD + InDesign + Acrobat + Pitstop + EFI Fiery + HP Latex + Vutek
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    .... und dann noch die Farbmanagement-Einstellungen in allen Programmen beachten. Dafür empfehle ich Dir "Cleverprinting" ....
     
    #12      
    sinaki gefällt das.
  13. sinaki

    sinaki Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Win 10, Affinity Photo, Affinity Designer und vieles mehr
    Kameratyp:
    EOS 700D
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    danke schön Euch allen!
    ich hab zu tun :)
     
    #13      
  14. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    438
    Geschlecht:
    männlich
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Sattelfest sollte notfalls auch reichen ...
     
    #14      
    Andre_S, annabellkiara und berniecook gefällt das.
  15. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.536
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Designer, Quark XPress 2015, CorelDRAW Graphics Suite X7, Adobe CC
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Die Info hättest du vielleicht im ersten Posting mitliefern sollen, dann wäre das Ganze etwas einfacher gewesen. Denn mit dieser Info sowie der Aussage

    Ja, ist okay. Mach den Kram in Photoshop und gut ist. Dem Fliegeralarm kann man zur Not auch ein TIFF liefern und für Flyer reicht das locker. Im Ernstfall zahlst du halt mal Lehrgeld wenn die Farben schief werden, aber der Krempel kostet da ja fast nix. Kann man machen.

    Klar ist die Lehrbuchlösung eine andere, aber wenn du (demnächst) sowieso nicht mehr die komplette CC-Suite zur Verfügung hast, dann ist der Vorteil der Verwendung von nativen Dateien innerhalb der CC-Suite sowieso weg. Da wäre es, meiner Meinung nach, komplett schwachsinnig, sich wegen drei Zeilen Text damit herumzuschlagen, wie denn Scribus oder Inkscape eine PSD-Datei mit 43 Ebenen (davon 37 untereinander verrechnet) interpretiert.

    Dennoch die Warnungen! ;)

    Zum Einen hat @virra vollkommen Recht mit ihrem Einwand bzgl. Schmuckfarben. Da sollte man schon wissen was man tut, besonders bei Online-Bude. Früher™ konnte man dem Drucker noch sagen: "Hier, das ist in Cyan angelegt, kipp da aber HKS 43 drauf!« und das hat funktioniert. Würde es heute auch noch, aber dafür muss man mit anderen Menschen sprechen, das liegt nicht mehr jedem. ;)

    Zum Anderen: Solange das geplante Druckerzeugnis auf deinen Schreibtisch passt, sollte das mit PS zu machen sein. Wenn die Dinger größer werden sollen, z.B. Plakatwand oder so, dann solltest du dich genauer mit anderen Varianten beschäftigen.
     
    #15      
  16. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    438
    Geschlecht:
    männlich
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Ja verflixt – den Tipp hätte ich schon vor -zig Jahren gebraucht. Was mir das an Plackerei erspart hätte ...
     
    #16      
  17. Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Acrobat nicht vergessen.
     
    #17      
  18. CMC

    CMC Christina McKay Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    112
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarpfalz-Kreis
    Software:
    Adobe CC-Suite, CorelPainter 2017, Blender, DAZ
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Es kommt auch darauf an, welche Art von Grafiken in den Flyern vorhanden ist. Wenn du dafür viele Vektorgrafiken selbst erstellen musst, wäre AI auf jeden Fall die bessere Wahl. Für Vektorgrafiken, die vom Kunden fertig angeliefert und dann im Flyer verarbeitet werden sollen, tut es PS genauso gut.
    Wenn es um Bitmaps geht, ist Photoshop mMn die bessere Wahl. PS hat auch keine Probleme mit Text. Es spricht nichts dagegen, alles in Photoshop zu machen, wenn man weiß, was man tut.
    Wir erstellen alle Buchcover "nur" in Photoshop, da sind weder AI noch InDesign angesagt. AI kommt nur für Messeausstattungen usw. zum Einsatz, wo es dann doch eher um Vektorgrafiken geht, und ID nutzen wir nur für den Satz der Buchblöcke, also den Textteil. Acrobat ist allerdings schon fast "Pflicht" für die Druckvorstufe, ebenso wie fundierte Kenntnisse im Farbmanagement. Der Tipp zu Cleverprinting wurde ja bereits genannt, ich kann das Buch ebenfalls nur empfehlen. Geballtes Fachwissen zu einem sehr günstigen Preis.
     
    #18      
  19. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    12.138
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    Gelegentlich kann man das schon alles auch "nur" mit Ps erledigen.
    Plugins wie Columns, welches auch mehrspaltige Textblöcke mit Textüberlauf erzeugen kann, erleichtern die Arbeit:


    Dazu vielleicht noch das Tychpannel... Dann die Bibliothek mit allem was zum Corporate Design gehört bestücken (Grafiken, Textstile, Farben, Logo) und vielleicht ja auch mit eigenen Vorlagen in "neues Hilfslinienlayout" arbeiten.

    Texte nicht rastern und das ganze, in Absprache mit der Druckerei über die gewünschte Version, als PDF exportieren.
    Mit Besonderheiten bei Schmuckfarben wie überdruckendem Klarlack (Reliefeindruck) kann es jedoch nur mit Ps zu Problemen kommen, da lohnt dann schon mal ein Telefonat mit dem Service der Druckerei.
     
    #19      
  20. docuwash

    docuwash Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Flyer erstellen mit Photoshop CC?
    oh weih, warum immer die Ratschläge, nehme dies oder jenes
    PS tut es, speichern als PDF und gut ist. Hauptsache es ist alles richtig angelegt
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×