Grafikkarte für Videobearbeitung

Grafikkarte für Videobearbeitung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Doc, 05.10.2015.

  1. Doc

    Doc Riverside-Movie-Pictures. com

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nosara Costa Rica
    Software:
    Photoshop CC, Premiere CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Canon EOS 7D II, Canon VIXIA HF G10
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Hallo zusammen,

    welche Grafikkarte benutzt ihr um eure Videos in Premiere zu bearbeiten? Meine NVIDIA GT 640 gibt nun langsam ihren Geist auf. Mein PC ist ein Dell XPS 7i mit 16RAM.

    Eure Antwort nehme ich gerne entgegen.

    VG Douglas
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Mr_Chris

    Mr_Chris Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CC, Davinci Resolve etc.
    Kameratyp:
    Alles was filmt und fotografiert
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Hi Douglas,

    du wirst jetzt vermutlich eine Reihe von aktuellen Grafikkarten aufgelistet bekommen. War es das was du dir als Antwort erhofft hattest?

    Ich versuch dir mal so zu helfen. Wenn du viel Postproduction machen möchtest, schau was du dir für dein Budget gerade eben noch leisten kannst. Je mehr Arbeitsspeicher die Karte dabei hat umso besser. Grundsätzlich würde ich inzwischen auch nur Karten von Nvidea nutzen, da diese den besten Softwareseitigen Support erhalten.
    Meine derzeitige ist ein GTX970 mit 4GB.

    LG Chris
     
    #2      
  4. TheBugs

    TheBugs smells like teamspirit

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    404
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Mac OSX 10.11.6, Adobe CC2015, Cinema 4D R17 Studio
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Für Premiere würde ich auch eine Grafikkarte von Nvidia mit CUDA empfehlen.
    Ich nutze an meinem Mac momentan eine GeForce GTX 760 mit 4GB, hauptsächlich für Premiere und After Effects und kann nicht meckern.

    Welche Karte genau für dich infrage kommt, hängt davon ab, was dein Rechner unterstützt, ob das Netzteil genug Strom liefert, ob du nur damit arbeiten oder evtl. auch mal zocken willst, usw...
    Wichtigstes Kriterium wäre wohl dein Budget. Preislich gibt es hier quasi keine Grenzen, von ein paar hundert bis ein paar tausend Euro ist so ziemlich alles dabei.

    Mach dir am Besten eine Liste mit deinen Ansprüchen und vergleiche welche Karten passen.
    Du solltest dich aber nicht zu sehr von großen Zahlen beeindrucken lassen. Die Quadro-Modelle z.B. versprechen viel, sind aber in der Realität nicht schneller als vergleichbare GTX-Karten. Den einzigen Unterschied merkst du nur beim Preis.

    Guck dich doch mal auf dieser Seite hier um, da findest du viele, sehr ausführliche Infos zum Thema "Adobe Premiere und Grafikkarten".
     
    #3      
  5. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    #4      
  6. Doc

    Doc Riverside-Movie-Pictures. com

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nosara Costa Rica
    Software:
    Photoshop CC, Premiere CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Canon EOS 7D II, Canon VIXIA HF G10
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Vielen Dank für eure Antworten und Links.

    Nur leider machte unsere Karte keinen Wang mehr, somit mussten wir diese kaufen welche es hier gibt (Costa Rica Pazifikküste). Es ist eine ASUS 2GB RADEON HD 6450. Schauen wir mal wie sie sich verhält.
     
    #5      
  7. Mr_Chris

    Mr_Chris Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CC, Davinci Resolve etc.
    Kameratyp:
    Alles was filmt und fotografiert
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Schade hätte ich das mit Costa Rica vorher gewußt, hätte ich dir direkter helfen können. Meine Tochter war gerade erst für ein Jahr dort und hat jede Menge Kontakte. Eine Radeon wäre es dann zB. nicht geworden. Die kostet bei uns in D ca. 90,- und liegt am absolut unterstem Leistungsbereich.
    Wie auch immer. Sie ist jedenfalls besser als keine :)

    LG Chris
     
    #6      
  8. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Glaub ich nicht. Die ist 4 Jahre alt und wird's nicht mehr neu zu kaufen geben. Allenfalls aus Restbeständen. Aber Amazon und eBay sollten doch eigentlich auch in Costa Rica ein Begriff sein, um an eine aktuelle GK zu kommen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2015
    #7      
  9. Mr_Chris

    Mr_Chris Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CC, Davinci Resolve etc.
    Kameratyp:
    Alles was filmt und fotografiert
    Grafikkarte für Videobearbeitung

    Naja, was außer Restbestände werd ich wohl gemeint haben?
    http://www.amazon.de/dp/B008SIJXXQ/?tag=psdtutorialde-21
     
    #8      
  10. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Verstehe ... [​IMG]
     
    #9      
  11. Doc

    Doc Riverside-Movie-Pictures. com

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nosara Costa Rica
    Software:
    Photoshop CC, Premiere CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Canon EOS 7D II, Canon VIXIA HF G10
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Hi alle zusammen,

    ja es ist eine Notlösung da Bildschirm schwarz war. Wer CR kennt weiss auch das man nicht einfach in einen PC-Shop (wie viele gibt es in CR? 30, 40 mehr glaube ich nicht) gehen kann und sich dort etwas aussuchen kann, Auswahl kann man vergessen, Qualität kann man vergessen, Aktualität kann man auch vergessen. Es ist immer ein Ladenhüter egal was man erwerben möchte. Der nächste PC-Laden ist von mir 3 Stunden Autofahrt entfernt und dem habe ich die einzige Karte abgekauft. Beim grossen Fluss oder in der Bucht kaufen geht schon, machen wir auch in der Regel, dauert aber auch drei Wochen und mehr. Plus zusätzliche Kosten.

    Ich bin aber dankbar für neue Kontakte hier in CR für PC, Fotografie und Video.
     
    #10      
  12. Doc

    Doc Riverside-Movie-Pictures. com

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nosara Costa Rica
    Software:
    Photoshop CC, Premiere CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Canon EOS 7D II, Canon VIXIA HF G10
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Hallo Chris
    Genau diese GK haben wir zwischenzeitlich gekauft (Amazon). Leider war zuerst kein 8-Pin Kabel dabei und nun da wir dies auch haben startet Windows 10 nicht. Keine Ahnung was wir jetzt machen.
     
    #11      
  13. TheBugs

    TheBugs smells like teamspirit

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    404
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Mac OSX 10.11.6, Adobe CC2015, Cinema 4D R17 Studio
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    Was meinst du genau mit "Win 10 startet nicht"? Startet der Rechner - Festplatte arbeitet, Lüfter laufen, Lämpchen blinken, etc? - aber du kommst nicht ins System, oder fährt der PC gar nicht erst (richtig) hoch?

    Falls letzteres der Fall ist, kann es natürlich sein, dass das Netzteil zu schwach für die Grafikkarte ist. Die GTX 970 braucht schon eins mit mindestens 500 Watt.

    Alternativ könnte es auch ein Problem mit den Mainboard sein...wie alt ist denn der Rechner?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2016
    #12      
  14. Doc

    Doc Riverside-Movie-Pictures. com

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nosara Costa Rica
    Software:
    Photoshop CC, Premiere CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Canon EOS 7D II, Canon VIXIA HF G10
    Grafikkarte für Videobearbeitung
    "Falls letzteres der Fall ist, kann es natürlich sein, dass das Netzteil zu schwach für die Grafikkarte ist. Die GTX 970 braucht schon eins mit mindestens 500 Watt."
    @TheBugs Danke für deine Antwort. Es war schon ein Netzteil mit 700 Watt installiert, welches wir durch ein neues (700W) mit einem anderen Aufbau im Kabelbaum hat ersetzten. Nun klappt alles seit ein paar Tagen und die Welt ist wieder in Ordnung.
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×