[CC] Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren

[CC] - Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von PSQuestions, 11.05.2022.

  1. PSQuestions

    PSQuestions Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.05.2022
    Beiträge:
    1
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    Hallo zusammen,
    ich bin ganz neu hier und habe auch schon direkt eine Frage!
    Ich versuche mehrere Bilder mit unterschiedlichen Breiten und Höhen per Stapelverarbeitung auf ein festen Höhen-Breiten Verhältnis zu skalieren.
    Die unterschiedlichen Größen der Bilder machen das leider relativ kompliziert.
    Optimal wäre wenn es möglich wäre die Arbeitsfläche auf die richtige Größe zu skalieren und das Bild dann proportional an dieses Verhältnis anzupassen, so wie das bspw. auch bei Illustrator funktioniert. Leider finde ich diese Funktion bei PS nicht.
    Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich beschreiben. Gibt es solch eine Funktion? Oder habt ihr eine Idee wie ich soetwas mittels eine Stapelverarbeitung umsetzen könnte?

    Viele Grüße und vorab besten Dank!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.515
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    Eine Krücke hätte ich im Angebot
    Über Indesign Datenzusammenführung und einem Objektformat (proportional füllen oder was passt)
    Viel Erfolg
    MfG
     
    #2      
  4. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    1.391
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Illustrator, Photoshop; CINEMA 4D R13; Corel Painter; macOS 10 und 11, Windows 10 und 11
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    Hallo,

    ich hoffe, ich habe Dein Problem richtig verstanden. im Zweifelsfall helfen uns zum Beantworten Screenshots bzw. Skizzen :)

    Da Photoshop so etwas wie »längste Bildkante« nicht kennt. Musst Du leider drei Aktionen erstellen:
    1. Aktion ist für Bilder im Querformat, z. B. skaliere proportional die Bildgröße auf 800 px breit.
    2. Aktion ist für Bilder im Hochformat, z. B. skaliere proportional die Bildhöhe auf 800 px breit,
    3. Aktion soll nun eine der beiden ersten Aktionen aufrufen, je nach dem Seitenverhältnis:

    ( A ) Beginne eine neue Aktion und gehe oben rechts in Fly-Out-Menü.
    ( B ) Wähle »Bedingungen einfügen« auf.
    ( C ) Wähle für Aktuell: »Bild liegt im Querformat vor.
    ( D ) Wähle nun die beiden unter 1 und 2 erstellen Aktionen aus.
    "schon" fertig.

    Die dritte Aktion kannst Du nun in der Stapelverarbeitung einsetzen.

    Viel Erfolg,
    – j.

    [​IMG]
     
    #3      
  5. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    1.391
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Illustrator, Photoshop; CINEMA 4D R13; Corel Painter; macOS 10 und 11, Windows 10 und 11
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    Und dann gibt es natürlich Hersteller von Grafiksoftware, die kennen so einen Befehl wie "Lange Kante", um zu Unterscheiden zwischen Hoch- und Querformat. Nehmen wir doch mal Lightroom Classic von Adobe (!)

    ( A ) Bilder importieren und auswählen.
    ( B ) Auf »Exportieren« klicken.
    ( C ) Im Dialog in »Bildgröße« ...
    ( D ) »Lange Kante« wählen, einen Werte wie »800« eingeben, und schon kann's los gehen.

    [​IMG]

    Auch Adobe Bridge kennt »Lange Kante«, siehe dort Workflow und als Aktion »Größen ändern«.

    – j.
     
    #4      
    armin2929 gefällt das.
  6. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.311
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    [​IMG]

    Frage mich, was das dann zu bedeuten hat? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2022
    #5      
    armin2929 und Torito49 gefällt das.
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.821
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Viele Bilder per Stapelverarbeitung proportional auf feste HxB skalieren
    Ist dir klar das damit die Bildinhalte mit abweichendem Verhältnis verzerrt werden?
    Ein festes Höhen-Breiten Verhältnis kann man im Freistellungswerkzeug vorgeben.
    Da bei beim Beschnitt ja was wegfällt ist das eine manuelle Aufgabe. Du willst
    wahrscheinlich schon selber darauf achten können das nichts vom Hauptmotiv
    abgeschnitten wird.
    Zeichne eine Aktion mit Haltemarke auf, die lediglich das das Freistellungswerkzeug
    aktiviert. Läuft diese Aktion dann im Bildprozessor ab positionierst du den Beschnitt
    und bestätigst ihn mit Enter. Der Rest läuft automatisch ab.
     
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×