Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Erster Entwurf mit Gimp“

mystery26284

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo zusammen.

Ich habe mich vor einiger Zeit mal kundig gemacht, welche Möglichkeiten es gibt eine Website / Portfolio zu machen. Viele Haben dann Wordpress empfohlen, welches ich mir auch angesehen habe und nun habe ich mein Design in Gimp entworfen.
Hoffe, das ich das so in Wordpress rein bekomme.
Nun hätte ich gern mal Eure Meinungen und Anregungen sowie Kritik (Konstruktive).

So Hier nun mal das Bild
 

cythux

Aktives Mitglied

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Warum nutzt du Gimp, laut deinem Profil hast du Photoshop CS5

Ich rate Dir auf jedenfall es schlichter zu machen, und eine andere Schriftart zu nutzen

Da der Trend sowieso in Richtung Flatui geht
 

Sebphoto

Noch nicht viel geschrieben

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Hallo, Gimp ist ja auch eine feine Sache... ;-) Wenn es damit geht.
Aber: Wenn Du Webdesign, Layout, 2D-Arbeiten und 3D-Arbeiten anbieten oder auch nur zeigen willst, solltest Du Dich schon ein wenig mit Typografie befassen.

Die gewählte Schrift ist zumindest nicht angemessen. Nicht modern und z.B. das "I" unglaublich schlecht lesbar.

Mit dem 3D-Anspruch kannst Du vielleicht auch auf der Webseite 3D-Effekte zeigen, selbst wenn ein aktueller "Trend" gerade zu einfacheren Farbflächen geht.

Die vielen Quadrate in der Hauptfläche dürften auch nicht gerade dazu beitragen, daß dem Leser/Besucher Deiner Seite die Wahrnehmung der angebotenen Inhalte leichter fällt.

Trotz der Kritik: Die Seite zeigt zumindest, daß Du wohl auch komplexe Dinge programmieren/erstellen kannst. Für die Ästhetik kontaktierst Du vielleicht Menschen im richtigen Leben, die sich bereits lange und ausgiebig mit Design beschäftigen. Oder suche nach guten Büchern, und bestelle sie am besten in Deiner lokalen Buchhandlung, z.B. unter www.buchhandel.de - dem Portal für alle lokalen Buchhandlungen.
In großen Städten findest Du vielleicht auch eine Bibliothek oder Buchhandlung, die solche Bücher vorrätig haben.

Viel Erfolg für Deine Webseite!!
 

Arm1479

Aktives Mitglied

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Es kommt darauf an, für welches Thema Deine Website gedacht ist und welches Publikum sich dafür interessieren soll.

Zur Schrift kann ich mich meinen Vorrednern anschließen, sie ist nicht gut zu lesen und strengt an, auf micht wirkt sie unruhig, lenkt zu sehr ab.
Da es aber erst der erste Entwurf ist, kann da bestimmt noch was draus werden. Ich glaube, um einen ersten Entwurf zum Erfolg zu bringen gehört sehr viel Erfahrung, und die muß man sich erst einmal erarbeiten, viel Erfolg.
 

mystery26284

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Ok vielen Dank bis her für die Kritik.
Dann werde ich mich mal ran setzen und das ganze etwas schlichter gestalten.
Zum Thema Photoshop... Find GIMP irgendwie ansprechender und für mich leichter.
 

leveler

00110100 00110010

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Nun hätte ich gern mal Eure Meinungen und Anregungen sowie Kritik (Konstruktive).
Ich sags mal so: am Anfang der 1990er wärst Du damit ganz vorn mit dabei gewesen, heutzutage wirkt es doch etwas sehr altbacken. Ist natürlich auch Geschmackssache.
 

mystery26284

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Dann schmeiß ich mal die Frage in den Raum, zu welchen Trend geht es denn heut zu Tage speziell auch bei portfolios. Einiges könnt ich schon aus den Antworten entnehmen.

Schlichteres und einfaches Design
Das man gleich sieht worum es geht (Vorschau Gallery auf der Startseite)
Gut und deutlich lesbare Schriftart


Aber auch gleich noch die Frage welche Dimensionen werden genutzt? Ich habe für den ersten Entwurf eine 1024x768 Auflösung genommen. Was empfehlt ihr? Abgesehen von mobilgeräten.
 

leveler

00110100 00110010

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Aber auch gleich noch die Frage welche Dimensionen werden genutzt? Ich habe für den ersten Entwurf eine 1024x768 Auflösung genommen. Was empfehlt ihr? Abgesehen von mobilgeräten.
--> mach Dich am besten mit dem Konzept des responsive Webdesigns vertraut
 

mystery26284

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Hier mal noch ein Entwurf.

Etwas schlichter aber Farblicher
Am Flat UI Orientiert
Deutlichere Schrift
 
Zuletzt bearbeitet:

cythux

Aktives Mitglied

AW: Erster Entwurf mit Gimp

Farben sind nicht mein Fall Flat ui Color http://flatuicolors.com/


Die Abrundung würde ich nicht so extrem machen, bis gar nicht besonders dort zu sehen wo der Body -> Auto zu sehen ist

Logo Links ist von der Position ok, dann musst du jedoch auch die Navigation am besten auf der Rechten Seite positionieren.
Den Namen unter dem Logo, würde ich jedoch anpassen

Der Hintergrund als Verlauf würde ich jetzt nicht so empfehlen, da nicht jeder Browser ausser die Modernen Browser es unterstützen

Aber du scheinst auf den Richtigen Weg zu sein

Als Typo empfehle ich dir Open Sans oder Lato, diese haben auch weniger Probleme falls du die Seite auf mobilen Endgeräten nutzen willst

Ich nutze meist ein ähnliches Programm für mir ein grobes Mockup http://pencil.evolus.vn/ zu erstellen
 

mystery26284

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Erster Entwurf mit Gimp

So Farben und Formen noch etwas optimieren.



Der contentbereich wird noch etwas anders aussehen. Also da werden dann auch kein so runden ecken mehr sein. Da bin ich noch am überlegen wie ich das genau löse. Dienst also nur zur anschauung das das der content bereich ist :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jupp_

Noch nicht viel geschrieben

Wie du schon geschrieben hast, Rundungen würde ich raus nehmen. Wie wärs mal mit einem Versuch, die Hintergrundfarbe auf weiß zu belassen?

Ansonsten ein paar kleine Anmerkungen fürs Feintuning:
- Die Schrift in der Menüleiste scheint nicht zentriert zu sein, auch der Abstand zwischen den Menüpunkten wirkt unterschiedlich.
- Bei dem großen K in deinem Namenslogo ist das K am Ende so abgeschnitten. Soll das so sein? Ingesamt wirken die Buchstaben auch was pixelig.
 
J

jannihoch4

Guest

ganz ganz ehrlich.......mich würdest du damit nicht abholen......im gegenteil......ich wäre ganz schnell wieder verschwunden. schau dich doch mal um wie sich deine kollegen präsentieren oder such dir ein template für wordpress.....die kosten auch nicht die welt.
 
G

Greasan

Guest

Wenn du dich für WordPress und Webdesign interessierst, such dir Inspiration bei Theme Anbietern. Dort kannst du viel lernen, was gutes Design ausmacht.

Weiß jetzt nicht, ob ich hier was empfehlen darf und das als Werbung aufgefasst wird. Deshalb lasse ich es lieber.

Du musst die Themes nicht gleich kaufen. Durch das Anschauen lernst du schon eine Menge. Einfach mal umschauen ...
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.475
Beiträge
2.577.964
Mitglieder
65.961
Neuestes Mitglied
Alfi
Oben