Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tun?“

photomall

rostcom

Hallo Zusammen,

ein Kunden hat uns eine CD gegeben. Laut ihm sollten da Bilder drauf sein von 1992 mit Photoshop bearbeitet. Leider kann ich die Dateien gar nicht öffnen.
Am Bild erkennt ihr vielleicht mehr, die Dateien sind ab 16MB gross.
Windows Vista und Windows 7 lesen die Dateien gar nicht richtig wie es aussieht und mit CS4 und PSE7 kann ich auch nicht öffnen...?
Wer kann mir helfen?



Uploaded with
 

Photoshop

RagingPixels

C4D-Junkie

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

dazu müsstest du uns vielleicht sagen, was für ein format, bzw dateiendung die dateien haben. dann könnten wir dir wahrscheinlich eher helfen.

mfg
 

cebito

undefined

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Manchmal sollte man erstmal (unbekannte) Dateiendungen googlen, die Ergebnisse schmeißen mir dann haufenweise und überall ein "" an den Kopf welches das wohl kann, also such mal weiter in der Richtung...
 

kidding82

Aktives Mitglied

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

mhh, CDFS ist ein Dateisystem für CD's... Wird eig von Windows gelesen.. Interessanter wäre es, die Dateiendungen zu kennen...


mhh, zu langsam... ^^
 

SempervivumTec

Querkopf

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Wenn das eine CD von 1992 ist, könnt's ja auch sein, daß die hinüber ist.
Nur so ne Idee...hatte den Fall noch nicht selber.
 

photomall

rostcom

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

dazu müsstest du uns vielleicht sagen, was für ein format, bzw dateiendung die dateien haben. dann könnten wir dir wahrscheinlich eher helfen.

mfg

Vielen Dank für die Tipps. WindDriver funktioniert nicht, habe ich schon probiert. Natürlich habe ich auch schon gegooglet, das ist meist das erste was ich mache...

Das ist es ja, es gibt keine wirklich Dateiendungen...siehe Bild?



Uploaded with
 

proximate

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

also wenns ein rohling ist ist der eh hinüber... die meisten gebrannten discs überstehen nicht mal die ersten 10 Jahre ansonsten ja Dateityp der files?
 

blunderbore

Nikonknipser

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

heutige CDs und DVDs leben 5 Jahre (ausgenommen DVD-RAM) - also, ruhe in Frieden ..
 

Ellersiek

JedenTag ein wenig besser

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Dann habe ich aber Zauber-CD-Rohlinge - meine ältesten stammen von 1994 - und die kann ich immer noch lesen.

Was die Haltbarkeit von Rohlingen angeht - DVDs sind da sehr kritisch, mit CDs hatte ich noch nie Probleme: Archiv hunderter CDs, oft Dateien zurückkopiert.

Ich schätze mal, dass die Dateien ohne Dateiendung auf die Disk gebrannt wurden - wenn ich mich richtig erinnere kam das öfter vor, wenn ich Dateien aus der MacWelt bekam.

Kopier sie auf deine Festplatte und benenn sie um - so viele Dateiformate kommen für Bilder ja nicht in Frage.

Gruß
Ralf
 
N

Ninetta_Kloeckner

Guest

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

naja wer sagt denn, dass die cd auch 1992 gebrannt wurde? ;)
Vielleicht sind auch bloß die dateien 1992 erstellt worden und vorgestern gebrannt.
Hast du mal nachgefragt beim Kunden ob er die Dateien auch anderswo gesichert hat?
im normalfall ist das ja so...
 

schub3rt

Dumme Nuss :) v

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Dass die CD '92 gebrannt wurde, wage ich auch zu bezweifeln, zumal die ersten Brenner erst ein Jahr später verkauft wurden und ungefähr den Preis eines Einfamilienhauses hatten :lol:
Was die Dateiendungen angeht, wird die bei dir überhaupt angezeigt? Wenn ich mich recht erinnere muss man Windows in den Ordneroptionen sagen, es soll "Dateiendungen bei bekannten Dateitypen ausblenden/einblenden" Schau mal nach, aber ich würde mir gar nicht all zu viel Mühe machen, der Kunde will schließlich was von dir und wenn er nicht in der Lage ist eine CD lesbar zu brennen, dann möchte er es dir doch bitte auf anderem Wege zukommen lassen.

Kopier sie auf deine Festplatte und benenn sie um - so viele Dateiformate kommen für Bilder ja nicht in Frage.

Das wird nicht funktionieren, da die Dateiendung nur Windows sagt, wie die Datei zu öffnen ist, am eigentlichen Dateiformat ändert sich nichts, was ich damit sagen will, wenn es nicht möglich ist über den Befehl Öffnen mit... die Dateien zu öffnen, bringt es auch nichts, wenn man *.psd oder *.jpg dranhängt.

schub3rt
 
Zuletzt bearbeitet:

Picturehunter

Docendo discimus, sapere aude, incipe!

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Du könntest spaßeshalber mal den Versuch machen, eine Datei auf den Rechner zu kopieren (falls das überhaupt geht), Schreibschutz deaktivieren und dann selbst die Endung jpg, tiff, was auch immer hinzufügen (alles mal durchprobieren und dann versuchen zu öffnen).
Es ist nicht auszuschließen, dass das Problem möglicherweise darin liegt, dass die Dateiart nicht richtig übertragen wurde. Einen Versuch wäre es wert...


VG
Frank
 

thexe

ein Albtraum

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

auf dem screenshot kann man erkennen, das die daten wohl 98/99 auf die cd gepresst wurden ... trotzdem nen stolzes alter
erkennbar ist auch, dass kein dateityp mit angegeben ist

deshalb wird wohl das umbenennen die einzige möglichkeit sein da eventuell noch drannzukommen, weil durch die "richtige" dateiendung das entsprechende programm direkt den richtigen "entpackungs"-algorythmus erahnt (deswegen wirds wahrscheinlich auch nicht klappen die dateien vorher mit photoshop o.ä. zu öffnen, weil der einfach nix damit anzufangen weiß; zum spaß kannste dir das ja mal mit nem texteditor anschauen :D)

also um die tipps von ^oben^ zu wiederholen: umbenennen (nach *.jpg; *.png; *.gif; usw)
andererseits: die dateien scheinen ja größer zu sein, und ich meine mich erinnern zu können das die bilder, die damals digital gemacht wurden (meistens) nicht sehr groß waren ... also entweder ne total schlechte/keine komprimierung oder nen photoshop-dokument o.ä.

MfG the-xe
 

widestone

künstlerische Niete

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Hi!

Es gab gerade zu Anfangszeiten verschiedene Brenn-p-r-o-g-r-a-m-m-e mit verschiedenen Treibern, die teilweise mit den windowseigenen nicht kompatibel sind oder waren. Die Dateien ließen sich auch nur damit auslesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

m_c

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Es wird wahrscheinlich so sein, dass das Programm damals keine Dateiendungen gespeichert hat und diese somit fehlen. Man könnte über diverse Programme herausbekommen, was das für Originaldateien sind.
Man könnte natürlich einfach mal probieren eine Datei auf die Festplatte zu kopieren und sie dann in *.jpg oder *.psd, ... umzubennen.
 

Zeitgeist2004

Hat es drauf

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Lade mal eine Datei in einen Hex-Editor dort müsste dann drinnen stehen um was für eine Datei es sich handelt.
 

tr4ze

Mod | Forum

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Hmmm Dateinamenserweiterung??????
STEHT DOCH DA!!!!!! :lol::lol::lol:
.182_19
.182_20
.182_21

usw.

Schieb die CD mal in einen Linux Rechner, oder probiere den Total Commander - Tools der liest auch Linux/Unix Partitionen, ich weiß nur gerade nicht ob er auch denn Filetyp bei fehlender oder unbekannter Dateinamenserweiterung ausgibt. Linux KDE kannst das aber 100% :)
 

exo

Aktives Mitglied

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Ich versteh hier nur nich ganz wie ihr alle darauf kommt, dass die CD hinüber ist....
Sie wird doch wunderbar erkannt - sofern man das aufn Screenshot behaupten kann, aber immerhin - windows kann sie einlesen. Und die Dateien haben einfach keine Endung, fertig. Sieht mir stark nach irgend nen Branchenspezifischen Proggy aus, die haben meist solche geflogenheiten ihre Daten ohne endungen zu Speichern. ich würds auch wie geschrieben einfach mal mitn Notepad od. nen HEX-Editor aufmachen und schaun was drin ist. Wenn du sie mitn Hexeditor aufmachst, suche auf jedenfall mal nach MIME, dort steht meist was das für ein typ datei ist. Wenn da auch nix drin ist, dann musst wohl dich mit dem Ersteller der CD in Kontakt setzen.
 

MichaelBarth

Noch nicht viel geschrieben

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

Habe eure Antworten mit interesse gelesen , und mir ist aufgefallen das es sich um Bilddaten so um 1994 handeln kann die möglicherweise auch aus der MacWelt kommen .
Zu der Zeit war auch " SORRY " der Amiga noch groß im Rennen , dort war es eigentlich normal Dateiendung zu haben die sogar 4 Zeichen lang waren , der war " Sorry " intelligenter - der erkannte seine Dateien durch das auslesen der Kopfzeile eine Datei und startete das zugehörige Programm ( mögliche Formate wären also auch .iff - .ibm
bei Daten bis 2MB dann gab es aber auch noch bei großen Daten nicht nur .tif sondern auch das targaformat )
Windows brauchte schon immer die Dateiendungen um die Daten einem Programm zuzuordnen , und 1994 meine ich war noch das Win3.1 , und die *************e kamen
mit diesen 4Zeichen langen anhängen nicht klar und liesen sei beim Brennen weg (.jpeg , .tiff )
Die Idee mit Datei mit Texteditor zu öffnen ist da schon Richtig , die Infos stehen dann
in der Kopfzeile .
 

Ellersiek

JedenTag ein wenig besser

AW: Hilfe, CD mit Bildern(laut Kunde) kann ich nicht öffnen. Dateisystem CDFS? Was tu

...Das wird nicht funktionieren, da die Dateiendung nur Windows sagt, wie die Datei zu öffnen ist, am eigentlichen Dateiformat ändert sich nichts,...

Und ob das funktioniert:
Aus
98.182_19
mach
98.182_19.tif
98.182_19.jpg
oder
98.182_19.psd

und probier mit doppelklick sie zu öffnen - wenn's korrekt ist macht PS die Datei auf.

Dieser Weg ist natürlich quick and dirty, die Texteditorvariante ist natürlich die elegantere (brauch aber mehr wissen und 'nen guten Editor).

Gruß
Ralf
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Empfehlung zu Photoshop

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.475
Beiträge
2.577.965
Mitglieder
65.961
Neuestes Mitglied
Alfi
Oben