Anzeige
Tutorialbeschreibung

Kartografie (Anfahrtskarten zeichnen) mit Illustrator - Teil 6

Kartografie (Anfahrtskarten zeichnen) mit Illustrator - Teil 6

Im sechsten und letzten Teil des Anfahrtskartentrainings zeige ich euch, wie die passenden S- und U-Bahn-Icons erstellt werden, eine Autobahnkennzeichnung, und wie man die Standortplatzierung darstellen kann. Zum Abschluss könnt ihr euch einige Beispiele für umgesetzte Kartenillustrationen zur Inspiration anschauen.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Illustrator-Tutorial: Messerscharfe Workflow- und Design-Rezepte - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!



Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von samtan
  • 08.10.2016 - 22:25

Vielen Dank für das Tutorial

Portrait von Sascha2903
  • 22.08.2016 - 18:58

Vielen Dank für das Tutorial.
Ich habe mir gleich alle 6 Teile geladen und muss sagen, dass es sehr gut erklärt ist und es Spaß macht das Tut nach zu bauen.

Portrait von Eugen812
  • 12.10.2015 - 05:47

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Quetsche1
  • 11.10.2015 - 23:48

Vielen Dank Jana für dieses sehr ausführliche Tut zu einem Thema, das oft stiefmütterlich vernachlässigt wird. Auch ich empfand es (als schon etwas älterer Hase im Umgang mit der Adobe-Suite) stellenweise zu sehr ins Detail gehend...

Ich bin schon einige Jahre hier dabei, lese gelegentlich mit,habe aber sehr wenige Tut's 'gekauft'. Dieses hier in mehrere Teile geschnitten, war mein erstes dieser Art. Was mich etwas wundert, wenn nicht sogar ein klein wenig verärgert, ist die Tatsache, das ein Tut, das in Teile aufgeteilt ist, deren Abschnitte allein genommen nicht wirklich etwas bringen, geschweige denn zum Ergebnis führen würden, extra pro Part abgerechnet werden?
Das Berechnungssystem finde ich hier verwirrend und nicht klar definiert. Als ich auf den ersten Teil durch unseren Newsletter aufmerksam geworden bin und die Parts pro Einzelseite besucht und überflogen hatte, wollte ich zurück auf Seite 1 natürlich das gesamte Tut als PDF erwerben, nicht nur einen Krümel!
Beim anschließenden Betrachten im Acrobat musste ich dann aber feststellen, das an dieser Stelle nicht ersichtlich, eben NUR der erste unvollständige Teil enthalten war.
Keine Frage, das eure super Arbeit belohnt gehört und ich bin selbstverständlich gern bereit dazu. Aber dann bitte den Download aussagekräftig betiteln, das es sich an dieser Stelle NUR um Teil 1 oder 2 .... der Serie handelt und oder gleich als Gesamtpaket mit der Summe an Punkten angeboten wird (vielleicht als Link auf jeder Teilseite zum Finale und dort platziert?) In diesem Zusammenhang fällt mir der Begriff 'versteckte Kosten' in den Sinn ;)

Portrait von Matthias
  • 12.10.2015 - 10:01

Das hat wohl nichts mit versteckten Kosten zu tun, sondern eher damit, dass ein Video noch händelbar sein muss für User. Bei einem Einteiler wäre das Video knapp 2 Stunden lang. Wer möchte das in einem Rutsch angucken. Selektiert in passende Teile ist es verdauerlich, als das gesamte Buffett mit einem Bissen schlucken zu müssen.

Die Video-Teile waren ja schon einmal online. Wir haben aufgrund der großen Nachfrage das Video noch vertextlichen lassen von der Autorin und sie alle komplett am Sonntag erneut freigeschaltet. Jetzt haben wir das Thema als Video UND Text-Tutorial. Schade, dass uns hier gleich der Vorwurf versteckter Kosten gemacht wird, wenn wir die Sachen für mehr Userkomfort noch einmal neu erstellen lassen.

Portrait von Quetsche1
  • 12.10.2015 - 15:43

Ich glaub, da haben wir an einander vorbei geredet oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Es ging mir nicht darum, euch zu beschuldigen, vorsätzlich zu handeln. Es liegt wohl an der Struktur der Webseite, das die Beschriftung des Buttons zum Download der Datei nicht darauf ausgelegt ist, dass mehrere Teile vorliegen...

Portrait von Quetsche1
  • 12.10.2015 - 15:51

Irgendwie buggt die Seite oder bei mir der Browser. Ich kann nicht meinen vollständigen Text posten

Portrait von Quetsche1
  • 12.10.2015 - 15:45

Ich glaub, da haben wir an einander vorbei geredet oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Es ging mir nicht darum, euch zu beschuldigen, vorsätzlich zu handeln. Es liegt wohl an der Struktur der Webseite, das die Beschriftung des Buttons zum Download der Datei nicht darauf ausgelegt ist, dass mehrere Teile vorliegen...

Portrait von Quetsche1
  • 12.10.2015 - 15:48

Während des Download-Prozesses der PDF-Datei

Portrait von BOPsWelt
  • 11.10.2015 - 22:09

Vielen Dank für das Tutorial. :)

Portrait von aloh47
  • 11.10.2015 - 21:58

Vielen Dank für dieses Tutorialvideo

Portrait von psd_list
Portrait von arko2013
  • 11.10.2015 - 20:43

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von MARIA52
  • 11.10.2015 - 20:36

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von pallasathena
Portrait von monika_g
  • 21.04.2015 - 12:03

Wenn man in RGB exportiert, ist das Arbeiten im Dokumentfarbmodus CMYK ziemlich kontraproduktiv. All die eingegebenen HEX-Werte werden erstmal sofort in CMYK konvertiert und dann beim Exportieren nochmal konvertiert. Die eingegebenen Werte kommen dabei aber nicht mehr heraus.

Portrait von renate_C
  • 21.04.2015 - 11:53

Ich bedanke mich für das informative Videotraining.

Portrait von Dineria
  • 21.04.2015 - 10:39

Danke, der letzte Teil war ja schon wieder etwas her... ;-) Vielleicht wäre es ganz gut gewesen, die U-Bahnstationen ein klein wenig anders darzustellen als die Straßennamen - aber schön, dass Du am Ende noch die ganzen anderen Beispiele gezeigt hast! :-)

Portrait von Domingo
  • 21.04.2015 - 08:55

Vielen Dank.

Portrait von MARIA52
  • 21.04.2015 - 08:26

Vielen Dank für das Video.

x
×
×