[CC] Farbe des Cursors in PS ändern

[CC] - Farbe des Cursors in PS ändern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Knopf74321, 20.11.2019.

  1. Knopf74321

    Knopf74321 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Farbe des Cursors in PS ändern
    Beim Retuschieren von SW Bildern sehe ich oft den Cursor nicht mehr - zunmal wenn die "Größe des Cursors" recht klein eingestellt ist.
    Egal bei welchem Werkzeug: z.Bsp.: Kopierstempel, Bereichsreparatur-Pinsel, etc ...
    Kann man die Farbe des Cursors irgendwie ändern?
    IMAC PS CC Version 21.01
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.092
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Farbe des Cursors in PS ändern
    Das ist Sache vom Betriebssystem.
     
    #2      
  4. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.871
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Farbe des Cursors in PS ändern
    Kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich ein 60 MPx-Bild formatfüllend anzeige und eine Pinselspitze von nur 1 Px Größe habe, ändert sich der Cursor automatisch zum Fadenkreuz, das man sehr deutlich sieht – auch bei 1:1-Darstellung. Auf Weiß, Grau und Schwarz ändert sich der Cursor jeweils, um den besten Contrast zu haben. Den kann man beim Arbeiten damit eigentlich nicht übersehen.
    Wenn du den Cursor nur kurz aus den Augen verloren hast, kannst du seit macOS Mojave auch einfach die Maus/den Stift schütteln, um den Cursor vorübergehend riesig anzeigen zu lassen, sofern du die Funktion nicht ausgeschaltet hast.


    LOL … Wer will denn sowas gruseliges – das auch nicht mal die Standardcursor in Photoshop beeinflussen dürfte? :confused:
     
    #3      
  5. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.092
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Farbe des Cursors in PS ändern
    Ich ganz bestimmt nicht. :)
    Ich dachte, das angebliche Problem taucht nicht nur im Photoshop auf.
    Aber eines ist sicher: gruselig ist allemal.
     
    #4      
  6. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.319
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Farbe des Cursors in PS ändern
    Ich Tippe mal auf eine recht hohe Monitorauflösung bei kleiner Diagonale.
    Ist jetzt kein Scherz - eine Lesebrille hilft, vergrößert leicht und man kann näher ran.
    In den Voreinstellungen lässt sich ja die Darstellung von Ps vergrößern,
    ich weis jedoch nicht ob die Cursorgröße dabei mit hochskaliert wird.
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×