Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen

Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Graphique, 08.10.2021.

  1. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Liebe Community,

    ich habe in Adobe Illustrator ein Motiv erstellt, das ich gerne mit einer Schnittmaske maskieren/versehen möchte. Eine einfache Form wie ein Rechteckt, eine Ellipse als Schnittmaske bekomme ich problemlos hin. Die Grundlage, dass eine Schnittmaske über den zu maskierenden Objekten liegen muss dabei beachtet.

    Aber meine Maske bzw. das fertige Motiv soll "ausgerissene Kanten" haben, also keine "glatte" bzw einfache Form.

    • Ich hatte mir ein Rechteck als Grundlage erstellt, diese mit dem Filter "Aufrauhen" versehen um die zerissenen Kanten hinzubekommen.
    • Dann habe ich das mit mit dem Filter versehene Rechteck in eine Form umgewandelt und möchte dieses dann als Schnittmaske verwenden.
    • Sobald ich "Schnitmaske erstellen" anklicke, wird aus der zerissenen Form wieder ein einfaches Rechteck, das als Schnittmaske verwendet wird.

    Hat bitte jemand einen Tipp, was ich da falsch mache oder übersehen habe?

    Hier mal ein Beispel, was ich mit ausgerissenen Kanten meine: [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2021
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Ja :))

    Nach Schritt 1 musst Du »Objekt > Aussehen umwandeln« aufrufen, denn sonst bleibt Dein Rechteck, wie du gesehen hast, ein Rechteck. Nach dem Befehl bekommst Du ein Pfadobjekt, dessen einzelne Punkte Du verändern könntest.

    [​IMG]
     
    #2      
    Graphique gefällt das.
  4. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Vielen Dank für den Tipp und den Hinweis!
    Nach dem Aussehen umwandeln bekomme ich allerdings die Meldung, dass das Objekt/Pfadobjekt zu komplex ist und daher keine fehlerfreie Schnittmaske erstellt werden kann.

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit an das von mir oben gezeigt Motiv (mit sehr stark ausgefransten Kanten) näher heranzukommen?
     
    #3      
  5. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.400
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Ja probiere es mit einer Deckkraftmaske, ist für Dein Vorhaben besser geeignet.
    Viel Erfolg
    MfG
     
    #4      
    Graphique gefällt das.
  6. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Also langsam bin ich echt am verzeifeln... egal ob ich es mit einer Schnittmaske oder Deckkraftmaske versuche, jedesmal bekomme ich die Meldung "das oberste Objekt" - also die Maske - ist zu komplex, es kann bei der Ausgabe zu Problemen kommen.

    Ich habe ein Rechteck erstellt, dessen Kanten mit dem Tweak-Werkzeug aufgerauht, das Objekt dann mit "Aussehen umwandeln" umgewandelt, verdeckte Flächen und Punkte entfernt und einen zusammengesetzten Pfad draus gemacht.

    Alternativ habe ich versucht das Rechteckt mit einer Pinselkontur zu versehen, dies dann auch wie zuvor beschrieben umgewandelt... will auch nicht klappen.

    Gibt es denn bei Masken eine Begrenzung, was Ankerpunkte angeht?
     
    #5      
  7. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Schon mal Objekt > Pfad > Vereinfachen probiert? Es sollte das Aussehen möglichst nicht verändern, jedoch die Anzahl der Punkte stark verändern.
     
    #6      
  8. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Ja habe ich, leider die gleiche Fehlermeldung, dass das oberste Objelt zu komplex sei :mad:
     
    #7      
  9. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    3.166
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC2o18/19/PS2020/21 | Rhino3D | Win10 Pro
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Vermutlich wird es an der Anzahl der benötigten Ankerpunkte liegen - ich glaube das Limit liegt bei 32.000 Ankerpunkten pro Pfad.

    Da kommt man manchmal nicht drumherum, etwas zu tricksen, indem man splittet.
     
    #8      
    Graphique gefällt das.
  10. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Ah okay, sowas ähnliches habe ich vermutet - Danke!

    Für heute ist Feierabend und ich mache nächste Woche dran weiter und sage mal Bescheid, ob ich erfolgreich war.

    An dieser Stelle ein herzliches Danke an alle und ein wunderfeines Wochenende. :)
     
    #9      
  11. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.400
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Evtl bei der Deckkraftmaske statt einen Pfadobjekt eine Pixelgrafik nehmen.
    Viel Erfolg
     
    #10      
    Graphique gefällt das.
  12. Graphique

    Graphique Print-O-Saurus

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Marburg
    Software:
    Indesign, Photoshop, Illustrator, Edge Animate... CC-Versionen
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Schnittmaske mit ausgefransten Kanten erstellen
    Hallo liebe Community,

    ich möchte kurz eine Rückmeldung geben: es hat geklappt! Ich konnte sowohl mit einer Schnittmaske, als auch mit 'ner Deckkraftmaske maskieren und habe auch den Fehler gefunden, warum ich mir letzte Woche damit so schwer getan habe.

    Ich hatte die zu maskierenden Objekte nicht gruppiert!
    Nachdem ich die Objekte zu einer Gruppe zusammengefasst hatte, konnte ich problemlos meine Masken erstellen, so wie ich es mir vorgestellt hatte :oops:

    Manchmal... isses nur 'ne Kleinigkeit und nochmals ganz, ganz lieben Dank für alle eure Ideen und Hilfestellungen :happy2:
     
    #11      
    liselotte gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×